Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell News
Weitere Artikel
Studie

Mobbing am Arbeitsplatz steigt dramatisch an

Immer mehr Erwachsene werden am Arbeitsplatz oder im Internet gemobbt. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Mobbing und Cybermobbing bei Erwachsenen", des Bündnisses gegen Cybermobbing e.V. gemeinsam mit dem Versicherungsdienstleister ARAG durchgeführt hat.

Mobbing und Cybermobbing ist schon lang nicht mehr nur auf junge Menschen und auf das schulische Umfeld begrenzt, sondern wird als zunehmendes gesellschaftliches Problem wahrgenommen. Jeder vierte Erwachsene gab an, bereits Opfer von Mobbing gewesen zu sein. Frauen werden wesentlich öfter gemobbt, jede Dritte wurde bereits Opfer von Angriffen.

Neid und starre Hierarchien

Nach Ansicht der befragten Opfer sind Neid und starre Hierarchien die häufigsten Ursachen für Mobbing und Cybermobbing im Arbeitsumfeld. Doch fast jeder dritte Täter gibt in der Studie an, aus Spaß gehandelt zu haben, also ohne einen tatsächlichen Tathintergrund. Vorgesetzte sind laut Studie in über der Hälfte der Mobbingfälle am Arbeitsplatz als Täter oder Mittäter beteiligt. Die Folgen sind oftmals gravierend, jeder zweite Betroffene klagt über Persönlichkeitsveränderungen und Depressionen.

Jeder Zehnte selbstmordgefährdet

Extremausprägungen sind schwindendes Selbstwertgefühl, Zwangsstörungen sowie die Flucht in Alkohol oder andere Suchtmittel. Mehr als jedes zehnte Opfer stuft sich sogar als suizidgefährdet ein. Aus Scham oder vermeintlicher Ohnmacht suchen sich die Betroffenen trotz eines hohen Leidensdrucks oft keine oder erst sehr spät Hilfe. Doch nur die wenigsten Unternehmen bieten Präventionsmaßnahmen an, obwohl die Krankheitstage aufgrund von Mobbing erheblich steigen. Die mit Mobbingvorfällen direkt verbundenen Krankheitsfolgekosten für deutsche Unternehmen belaufen sich auf drei Milliarden Euro im Jahr.

(Redaktion)


 


 

Cybermobbing
Arbeitsplatz
Arag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mobbing" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: