Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Informationstechnik
Weitere Artikel
Interviewserie SEO-Day

Im Interview mit Thomas Bindl, Geschäftsführer Refined Labs GmbH

Am 27. Oktober präsentiert business-on.de den ersten SEO-Day im RheinEnergieStadion in Köln. Zu der Konferenz für Suchmaschinenoptimierung sind die bekanntesten SEOs Deutschlands eingeladen. In unserer Interviewserie "7 Fragen an ..." wollen wir die SEO-Day-Speaker vorstellen. Thomas Bindl ist der Macher der Performance-Marketing-Software Refined Ads. Zu seinen Kunden gehören große Unternehmen weltweit.

business-on.de: Was dürfen wir von Ihnen am SEO-Day erwarten?

Thomas Bindl: Das Thema Cross-Channel-Tracking wird immer wichtiger und betrifft neben in-house SEOs und Agenturen vor allem auch Affiliates. Wie es funktioniert und welche Auswirkungen es hat werde ich aufzeigen.

business-on.de: Was war bisher ihr erfolgreichstes Projekt für Suchmaschinenoptimierung?

Thomas Bindl: Die Beratung für eine große Deutsche SEO-Agentur, die dadurch die Umsätze deutlich steigern konnte war sicherlich spannend, aber ebenso hat es mir Spaß gemacht für eine Holding mit Firmen in über 10 Ländern zu arbeiten und die Teams zu koordinieren oder die SEO Strategie für einen der größten Retailer weltweit zu entwickeln. Aber das ist schon 4 und mehr Jahre vorbei, heute freue ich mich die Effizienz aller Online Marketing Kanäle aufzeigen zu können.

business-on.de: Was sind die drei wichtigsten Ratschläge für ein hohes Ranking in Google?

Thomas Bindl: Aus SEO Sicht ein alter Hut, aber guter Content hilft wirklich, auch wenn es eigentlich langweilig ist und viel Zeit dauert, aber es lohnt sich. Die Links auf die gut strukturierten Inhalte führen dann zum Erfolg.

business-on.de: Beeinflusst die Wahl des CMS die Suchmaschinenergebnisse?

Thomas Bindl: So lange es sauber aufgesetzt ist macht es keinen Unterschied was unter der Haube steckt, wichtig ist was dabei rauskommt.

business-on.de: Wieviel Zeit verbringen Sie in Facebook und wieviele Facebook-Freunde haben Sie?

Thomas Bindl: Im Prinzip bin ich den ganzen Tag in Interaktion mit meinen knapp 800 „Freunden“, Dank Facebook Mobile ist das ja auch sehr einfach. Die Gesamtzeit schwankt von ein paar Minuten bis hin zu mehreren Stunden pro Tag. Da man Facebook Ads jetzt auch aus Refined Ads steuern kann, ist es jedoch wieder weniger geworden.

business-on.de: Wie schätzen Sie den neuen Dienst Google+ ein?

Thomas Bindl: Vor 6 Jahren, als ich den ersten Blick auf „TheFacebook“ hatte, konnte ich mir das Potential nicht vorstellen und bin zutiefst beeindruckt, was Mark und das gesamte Team umgesetzt haben. Bei Google+ ist es sehr ähnlich, da man die Gruppendynamik nur schwer vorhersagen kann, jedoch würde ich mir ein Gegenstück zu Facebook wünschen.

business-on.de: Wird Google in 10 Jahren noch eine Monopolstellung haben?

Thomas Bindl: Es stellt sich glaube ich eher die Frage um welches Produkt es geht. Wenn man den Markt, den Google heute abdeckt ansieht ist es ein komplett anderes Produkt als das was es noch vor 7 oder 8 Jahren war. Daher ist ein Blick in die Kristallkugel extrem schwer, jedoch wird Google sicherlich noch existent sein, relevante Marktanteile halten und sich auf dem Weg dorthin weiterentwickeln – tollen Mitarbeitern sei Dank.

(FN)


 


 

Thomas Bindl
Facebook
Refined Labs
SEO-Day
Refined Ads
Interview

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Thomas Bindl" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: