Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Messen & Veranstaltungen
Weitere Artikel
  • 07.10.2013, 02:55 Uhr
  • |
  • Essen/Mülheim/Oberhausen
  • |
  • 0 Kommentare
Start Ups

Unterstützung für Gründer in Mülheim, Essen und Oberhausen

Die MEO-Region - Mülheim, Essen, Oberhausen - hat Gründerinnen und Gründern einiges zu bieten: Unterstützung., Unterhaltung und Gelegenheit zum Netzwerken.

Beim ersten Gründerforum laden die STARTERCENTER NRW am Donnerstag, 17. Oktober, ab 17 Uhr Gründer und Jungunternehmer in den Plenarsaal der IHK zu Essen ein. Wie macht man aus einer alten Biermarke wieder Kult? Jonas Wanke und Alexander Lange wissen, wie’s geht – und beim Gründerforum werden die Gründer der Mölmsch GmbH & Co. KG aus Mülheim ihre Gründungsgeschichte erzählen: „Wie wir Mülheim das Bier zurück brachten“. Anschließend berichten weitere erfolgreiche Unternehmer über ihre Gründung: Torsten Wagner und Stefan Nisters von Art of fire, Design-Forum GmbH aus Mülheim, Birgit Unger, RevierA GmbH aus Essen sowie Elke Tewes, Reiseagentur Elke Tewes GmbH aus Oberhausen.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldung bis zum 11. Oktober 2013 bei: Christine Lohmann, Telefon: 0201 1892-221, E-Mail: [email protected]

Unternehmerinnenbrief NRW: nächste Runde

Besondere Unterstützung für Gründerinnen: Der U-Brief zeichnet erfolgsversprechende Gründungs- und Wachstumsvorhaben von Frauen aus. Das Projekt wurde auf Initiative des Landes NRW ins Leben gerufen und wird vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes NRW gefördert. Insgesamt wurden seit 2007 in der Region Mülheim, Essen und Oberhausen 27 U-Brief-Preisträgerinnen ausgezeichnet.

Die Jurysitzung für den nächsten U-Brief findet am 12. November statt. Unternehmerinnen und Gründerinnen aus der MEO-Region können sich noch bis zum 15. Oktober bei der Mülheim & Business GmbH bewerben. Weitere Informationen unter www.unternehmerinnenbrief.de oder bei Dr. Uta Willim, Tel. 0208 48 48 51 oder per E-Mail: [email protected]

Apropos Unternehmerinnen: Am 5. November 2013 findet der nächste Unternehmerinnen-Stammtisch mep-net in Franky‘s Bar am Ruhrufer 5 statt. Die Grafikerin und Gründerin der Werbeagentur „mohnrot“, Susanne Elsen, wird den Teilnehmerinnen von mep-net unter dem Titel „Corporate Design oder nicht Sein“ Impulse zum Thema corporate design geben. Auch das Netzwerken wird an diesem Abend nicht zu kurz kommen.

Verbindliche Anmeldung bis zum 28. Oktober bei Dr. Uta Willim, Telefon: 0208 48 48 52 oder per E-Mail: [email protected].

Info-Nachmittag „ Existenzgründung “ in Mülheim 

Der dreistündige Info-Nachmittag „Existenzgründung“ richtet sich an Gründungsinteressierte, die allgemeine Informationen zur Existenzgründung suchen. Der Info-Nachmittag findet zweimal im Monat statt und wird von den STARTERCENTERN NRW in Mülheim an der Ruhr, Essen und Oberhausen angeboten. Veranstaltungsorte sind im Wechsel die jeweiligen STARTERCENTER.

Der nächste Termin in Mülheim ist der 24. Oktober 2013. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung unter 0208 4848-51.

(Redaktion)


 


 

Gründer
Gründerinnen
STARTERCENTER NRW
IHK Essen
Mölmsch
Unternehmerinnenbrief
Unternehmerinnen-Stammtisch
mep-net

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gründer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: