Sie sind hier: Startseite Ruhr
Weitere Artikel
Tourismus

alltours reagiert auf fehlende Sky-Flüge

Um die hohe Nachfrage für Urlaub in der Türkei zu bedienen, hat alltours zusätzliche Vollcharter bei der türkischen Fluggesellschaft Coredon nach Antalya geordert.

Damit reagiert der Veranstalter auf die fehlenden Flugkapazitäten bei Sky Airlines. Abflughäfen sind Hannover und Münster/Osnabrück. Bereits in der vergangenen Woche hatte der Veranstalter Maschinen der Sun Express ab Düsseldorf und Frankfurt ins Programm genommen. alltours Chef Willi Verhuven erklärt, dass trotz der großen Nachfragen für Türkeireisen, kein Gast auf seinen geplanten Türkei-Urlaub verzichten muss.

Corendon setzt für alltours ab Juli bis zum Ende der Sommersaison zwei B737 mit jeweils 148 Plätzen ein. Geflogen wird dienstags ab Hannover immer dienstags und donnerstags ab Münster/Osnabrück.

(Redaktion)


 


 

Flugreisen
Pauschalurlaub
Flughafen Hannover
Flughafen Münster/Osnabrück
Willi Verhuven
alltours
Sky Airlines
Corendon

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flugreisen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: