Sie sind hier: Startseite Ruhr Leben Live
Weitere Artikel
Social Networks

Top-20-Ranking der deutschen Museen auf Twitter und Facebook

Auch für Museen und Ausstellungshallen werden Web-2.0-Dienste und Social Networks wie z. B. Twitter und Facebook immer wichtiger, um den Kontakt zu den Besuchern zu halten und den Austausch mit ihrer Fangemeinde voranzubringen. Ein Top-20-Ranking für Deutschland, das die Düsseldorfer PR-Agentur Conosco veröffentlicht, zeigt allerdings noch erheblichen Nachholbedarf.

In den letzten Monaten haben etliche der 6.500 Museen und Ausstellungshallen in Deutschland Fanseiten bei Facebook und Twitter-Accounts eingerichtet. „Bei den meisten hält sich die Zahl der Follower und Fans allerdings noch in Grenzen“, sagt Bernhard Müller, Geschäftsführer der Düsseldorfer PR- und Social-Media-Agentur Conosco. So habe der Spitzenreiter unter den twitternden Museen – das Müritzeum aus Waren in Mecklenburg-Vorpommern – gerade einmal 6.500 Follower bei dem Microblogging-Dienst.

Und die Nr. 1 bei den Facebook-Fansites – das Düsseldorfer NRW-Forum – verfüge aktuell über knapp 2.500 Fans. „Fast 275.000 Fans, wie sie das Museum of Modern Art in New York heute auf Facebook vorzuweisen hat, dürfte für die Museen in Deutschland auf absehbare Zeit ein unerreichbares Ziel bleiben“, erwartet Müller. Allerdings solle man bei diesen Zahlen auch bedenken, dass von derzeit weltweit 3,5 Millionen aktiv betriebenen Facebook-Fanseiten mit zusammen über 5,3 Milliarden Fans nur 23 Prozent mehr als 1.000 Mitglieder haben. „Von daher ist es durchaus bemerkenswert, dass es immerhin schon sieben Fanseiten von deutschen Museen und Ausstellungshallen über diese Grenze geschafft haben“, so der Agenturchef.

Bei den Recherchen für die beiden Rankings, die auf dem Conosco-Weblog „PR-Kloster“ veröffentlicht wurden, sei aufgefallen, dass sich nahezu alle Museen und Ausstellungshallen in Deutschland bei ihren Social-Media-Aktivitäten auf nur einen Kanal konzentrieren. So sind die Twitter-Spitzenreiter Müritzeum und Mercedes-Benz-Museum bei Facebook kaum präsent. Umgekehrt verzichten die Neue Nationalgalerie in Berlin, das Pergamon-Museum in der Hauptstadt oder das Essener Folkwang-Museum, die bei Facebook recht aktiv sind, auf Twitter als Kommunikationskanal. „Hier fehlt offensichtlich ein integriertes Social-Media-Konzept, das alle Möglichkeiten des Web 2.0. nutzt“, konstatiert Bernhard Müller.

Twitter-Ranking (Stand: 23.02.2010)

  1. Müritzeum, Waren, 6.567 Follower
  2. Mercedes Benz Museum, Stuttgart, 3.462
  3. Vitra Design Museum, Weil am Rhein, 1.861
  4. Städel Museum, Frankfurt a. M., 1.395
  5. NRW-Forum, Düsseldorf, 1.163
  6. Alamannenmuseum, Ellwangen, 1.150
  7. SCHIRN Kunsthalle, Frankfurt a. M., 1.040
  8. ZKM, Karlsruhe, 952
  9. DDR-Museum, Berlin, 726
  10. Museum Villa Stuck, München, 683
  11. Schuhmuseum, Salzbergen, 629
  12. Haus der Kunst, München, 575
  13. Liebieghaus, Frankfurt a. M., 561
  14. Neanderthal Museum, Mettmann, 461
  15. Von der Heydt-Museum, Wuppertal, 414
  16. Museum Wiesbaden, Wiesbaden, 400
  17. MARTa Herford Museum, Herford, 383
  18. Kunstmuseum, Stuttgart, 360
  19. Burda-Museum, Baden-Baden, 360
  20. Deutsche Guggenheim, Berlin, 352

Facebook-Fansite-Ranking (Stand: 23.02.2010)

  1. NRW-Forum, Düsseldorf, 2.328 Facebook-Fans
  2. Neue Nationalgalerie, Berlin, 1.663
  3. Vitra Design Museum, Weil am Rhein, 1.454
  4. SCHIRN Kunsthalle, Frankfurt a. M., 1.361
  5. Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart, Berlin, 1.202
  6. Städel Museum, Frankfurt a. M., 1.126
  7. Deutsche Guggenheim, Berlin, 1.082
  8. Pergamonmuseum, Berlin, 691
  9. Museum Folkwang, Essen, 617
  10. Die Neue Sammlung, München, 607
  11. Schwules Museum, Berlin, 472
  12. Museum der bildenden Künste, Leipzig, 443
  13. Deutsches Architekturmuseum, Frankfurt a. M., 409
  14. Museum Kunst Palast, Düsseldorf, 381
  15. Mercedes Benz Museum, Stuttgart, 370
  16. Museum Ludwig, Köln, 342
  17. Georg-Kolbe-Museum, Berlin, 287
  18. Museum für Naturkunde, Berlin, 267
  19. Museum Villa Stuck, München, 202
  20. Deutsches Historisches Museum, Berlin, 194

Das Web-2.0-Ranking der deutschen Museen und Ausstellungshallen ist unter der Adresse http://www.pr-kloster.de/2010/02/24/ranking-deutsche-museen-bei-twitter-und-facebook/ zu finden. Es soll in Zukunft regelmäßig aktualisiert werden.

(conosco)


 


 

Museen
Facebook
DDR-Museum
Ausstellungshallen
Twitter
Düsseldorf
Deutschland
Fans
Follower
Facebook-Fanseiten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Museen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: