Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr Geheimtipps
Weitere Artikel
Varieté

LOVELY BASTARDS and friends

Soeben ist sie angelaufen, die neue Show LOVELY BASTARDS and friends.

Bis zum 7. Juli können die Zuschauer im Essener GOP.Varieté-Theater eine Show erleben, die Live-Musik mit Weltklasse-Artistik verbindet. Die Show ist vielschichtig, frech, rockig und sexy zugleich. Dafür sorgt vor allem Andreas Wessels. Er ist der Herr der fliegenden Gegenstände, Meisterjongleur, Ballkünstler und Trickster - alles ist in Bewegung in seiner Welt der fliegenden Dinge. Spätestens wenn er ein Ballett aus tanzenden Ölfässern um sich herumwirbeln lässt, eine Zigarette durch die Luft wirft oder gleichzeitig mit sechs Bällen jongliert und dabei auch noch Seil springt, weiß man, dass dieser Mann wohl einzigartig ist in der Welt des Varietés. Der gebürtige Berliner tritt rund um den Globus auf und wurde unter anderem bei Festivals in China, Japan und Frankreich ausgezeichnet. Sein Spektrum reicht von Avantgarde bis hin zur Komik, vom wilden Draufgänger bis zum Gentleman. 

Und dazwischen zieht einen entweder die Partnerakrobatik von Yann LeBlanc und Klodi Dabkiewicz in den Bann oder wenn die beiden Artisten einzeln mit Cyr, Aerial Hoop und Kontorsion auftreten.
Moderiert wird die Show von Daniel Reinsberg, dem Wahlberliner mit äthiopischen Wurzeln. Herausragend seine Fähigkeiten als Bauchredner mit Pinguin Scholli, einfach zum Schreien, wenn er zwei Gästen aus sem Publikum seine Stimme leiht – eben ganz aus dem Bauch heraus.
Begleitet wird die Show von der The Lovely Bastards Band, den drei Top-Musikern Holger Dieffendahl (Piano & Keyboard), Andy Winter (Schlagzeug) und Jimmy Fields (Gitarre). Ein weiteres musikalisches Highlight: Sonja Firker mit ihrer Violine. Als Studio- und Background-Musikerin begleitet sie Sarah Connor, Herbert Grönemeyer, Rod Stewart und Udo Jürgens. 


Tipp der Redaktion: Zur Show das 2- oder 3-Gänge-Menü ab 14 Euro pro Person gleich dazubuchen. Dann ist das Fest der Sinne komplett.

Showdauer: ca. 2 Stunden inkl. Pause

Showtime: Mi. bis Fr. 20 Uhr, Sa. 18 Uhr u. 21:15 Uhr; So. 14 Uhr u. 18 Uhr, jeden ersten Mi. im Monat auch 15.30 Uhr. Änderungen vorbehalten.
Tickets ab 29 Euro. Tickethotline: 0201 247 93 93

(Susan Tuchel)


 


 

Lovely Bastards and friends
GOP variete
Sonja Firker
Andreas Wessels
Daniel Reinsberg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Lovely Bastards and friends" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: