Sie sind hier: Startseite Ruhr Finanzen
Weitere Artikel
Soziales

Was sich für Verbraucher 2011 ändert

Auch in 2011 müssen sich die Verbraucher wieder auf einige Änderungen einstellen. Die Verbraucherzentrale NRW hat die wesentlichen Änderungen für 2011 im Bereich Soziales zusammengetragen.

Hartz-IV-Sätze

Hartz-IV-Empfänger erhalten ab 2011 monatlich fünf Euro mehr. Der bisherige Hartz-IV-Satz steigt von derzeit 359,00 Euro auf 364,00 Euro. Kinder sollen zukünftig extra gefördert werden. 

Arbeitslosenversicherung

Der Beitragssatz zur Arbeitslosenversicherung steigt ab 1. Januar 2011 von 2,8 Prozent auf 3,0 Prozent. 

Beitragsbemessungsgrenze

Die Beitragsbemessungsgrenze für die Krankenversicherung sinkt fürs Jahr 2011 von 3.750 Euro auf 3.712,50 Euro. Wer brutto mehr verdient, zahlt auf das gesamte Einkommen oberhalb von 3.712,50 Euro keine Beiträge. 

Elterngeld

Ehepaare mit einem monatlichen Nettoeinkommen von mehr als 1.240 Euro erhalten Elterngeld nur noch in Höhe von 65 Prozent statt bislang 67 Prozent ihres letzten Nettoverdienstes. Den Empfängern von Arbeitslosengeld II (ALG II) und Spitzenverdienern mit einem Jahreseinkommen von über 250.000 Euro (bei Verheirateten 500.000 Euro) wird das Elterngeld gestrichen.

Umgehend handeln sollten deshalb Hartz-IV-Bezieher, die die so genannte Verlängerungsoption gewählt haben. Dabei reduziert sich das Elterngeld von 300 Euro auf 150 Euro, wird aber statt ein Jahr lang über 24 Monate gezahlt. Diese Hartz-IV-Bezieher sollten die Verlängerungsoption sofort widerrufen. Nur so ist es möglich, den ausstehenden Betrag von maximal 1.800 Euro (12 mal 150 Euro) anrechnungsfrei bis zum Jahresende nachgezahlt zu bekommen. 

Heizkostenzuschuss für Wohngeldempfänger

Wohngeldempfänger bekommen ab Januar 2011 keinen Heizkostenzuschuss mehr. Dieser variierte bisher zwischen 24 Euro (Ein-Personen-Haushalt) und 49 Euro (Fünf-Personen-Haushalt).

(Verbraucherzentrale NRW)


 


 

Verbraucher
Hartz-IV
Arbeitslosenversicherung
Beitragsbemessungsgrenze
Elterngeld
Heizkostenzuschuss
Wohngeldempfänger

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Verbraucher" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: