Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr
Weitere Artikel
Ruhr-Store Recklinghausen

Vom Henkeltopf zum Förderturm

In Recklinghausen eröffnet der erste Ruhr-Store für Souvenirs aus dem Ruhrgebiet.

Eine Tasche aus recycelter und gereinigter Bergarbeiterkleidung, traditionell aus Emaille gefertigte Henkeltöpfe, typische Ruhrgebietsmotive in Stempeln, Lesezeichen und Aufklebern oder auch Backformen in Form eines Förderturms: Rund um die Kulturhauptstadt RUHR.2010 entwerfen immer mehr Ruhrgebiets-Label ausgefallene Souvenirs für "Touris" und "Ruhris".

Am 10. Oktober um 11:00 Uhr eröffnet im "1a", dem Aktionsraum für Kunst und Design in Recklinghausen, der erste Ruhr-Store, der parallel zu den dort stattfindenden Ausstellungen die Produkte ausgesuchter Ruhrgebiets-Label anbietet. Die Artikel folgender Label kann der Kunde im Ruhr-Store erwerben: Zechenkind, Grubenmann, Grubengold, Ruhrpöttchen, Ruhr-Souvenir, Ruhr-Perle, ruhr_gut, Revierkult. Außerdem werden das vom Grupello-Verlag veröffentlichte "Ruhrgebiet-Quiz" sowie das Buch "Dem Ruhri sein Revier" (Verlag Henselowsky Boschmann) vertrieben.

(Redaktion)


 


 

Ruhrgebiet
Produkte
Bergarbeiterkleidung
Henkeltöpfe
Ruhrgebietsmotive
Stempel
Lesezeichen
Aufkleber
Ruhr2010

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ruhrgebiet" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: