Web & Telekommunikation

Online-Shopping am See

Umfrage

Shoppen im Sonnenschein

Entspannt unter freiem Himmel im Park liegen und trotzdem Gartenmöbel, Elektronik oder Kleidung einkaufen – mit einem Smartphone kein Problem.  mehr…
 Kunden haben hohe Ansprüche an die Anbieter.

Online-Shopping I

Bei langen Lieferzeiten springen Kunden rasch ab

Gut jeder zweite deutsche Internet-Käufer hat schon mindestens einmal seine Bestellung abgebrochen, weil ihm die Lieferoptionen nicht zusagten. Zu diesem Fazit kommt eine neue globale Studie des Forschungsinstituts Research Now im Auftrag des Versand-Management-Plattform-Anbieters Meta Pack.  mehr…
Online Shopping birgt einige Risiken mit sich.

Online-Shopping II

Vorsicht beim Einkauf jenseits der Grenzen!

Im Internet sind viele Artikel günstiger als im Ladengeschäft zu erwerben. Vorsicht ist aber geboten, wenn Waren aus dem Ausland gekauft werden.  mehr…
Viele junge Leute nutzen das Smartphone, um leicht und schnell online zu gehen.

Internet

Jeder Fünfte surft mit dem Smartphone

Das Smartphone ist bereits heute für viele Deutsche im privaten Leben das Hauptzugangsgerät zum Internet – und damit beliebter als der stationäre Computer. Das zeigt eine repräsentative Studie im...  mehr…
Cyber-Bedrohungen nehmen zu.

TÜV Rheinland

Cyber Security Trends 2016

Wie werden neue Technologien und die sich verschärfenden Cyber-Bedrohungen die Wirtschaft beeinflussen? Mit dieser Frage haben sich Security Analysten und Consultans von TÜV Rheinland beschäftigt.  mehr…
Michael Pütter, Puetter GmbH

Regionales Web-Marketing

Wie funktioniert ein Unternehmenseintrag bei Google Local?

Puetter GmbH bietet Leitfaden zum kostenfreien Downloaden an  mehr…
Nepper, Geldsauger, Onlinefänger - Fakeshops im Internet kosten viele Verbraucher Geld und Nerven

Verbraucherschutz

Internetbetrug - So enttarnen Nutzer falsche Onlinehändler

Weihnachten ist bekanntlich die Zeit, zu der man die Liebsten mit Geschenken beglücken und ihre Augen angesichts des Pläsiers leuchten sehen möchte. Unschön ist wenn das vermeintlich erstandene...  mehr…
Apps ohne Ende - der Boom hält ungebrochen an

30 Stunden im Monat

App-Nutzung steigt enorm

Smartphone-Besitzer verbringen immer mehr Zeit mit Apps. Musik-, Gesundheits-, Fitness- und Social-Apps haben die stärksten Wachstumsraten.  mehr…
Präsentierten in Düsseldorf den neuen quack!-Messenger: Fernando Troyano, Jörg Schieb und Guillermo Cardona

quack!

Messenger verspricht Geld fürs Chatten

Mit einem ungewöhnlichen Konzept ist der Messenger quack! in Deutschland gestartet. Die Gratis-App verspricht ihren Nutzern Geld fürs Chatten und will sich als europäische WhatsApp-Alternative für...  mehr…
Smart, smarter und immer dichter vernetzt

Medienkonsum

Smart, smarter und immer dichter vernetzt

Mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablet Computer treiben die Vernetzung voran, indem immer mehr Inhalte auf noch mehr Geräten jederzeit verfügbar sind.  mehr…
Apps sind beliebt, aber oft auch Datenschleudern

Datendiebstahl bei Apps

TÜV bietet kostenlose Online-Prüfung

Bei Apps ist Datendiebstahl nicht die Ausnahme, sondern eher die Regel, das hat jetzt auch der Bundesjustizminister bemängelt. Der TÜV Rheinland stellt Usern bereits seit einem Jahr eine...  mehr…
User sehen iPhone 6 kritisch

Umfrage

User sehen iPhone 6 kritisch

Die Chancen für den US-amerikanischen Konzern Apple die Ausbreitung der konkurrierenden Android-Smartphones einzudämmen sind gering. Zu diesem Ergebnis kam eine Verbraucherumfrage im Auftrag der...  mehr…
Wachstumsgrenze für Smarphones in Sicht

Smartphone & Co.

In Deutschland sind Wachstumsgrenzen in Sicht

Auf dem deutschen Markt scheinen die Wachstumsgrenzen für Smartphones erreicht, andere „Wearable Devices“ wie Smart Watches sind noch weit vom Boom entfernt. Funktionieren könnten spezielle Angebote...  mehr…
Tablets sind gerade bei Jugendlichen gefragt

BITKOM-Umfrage

Trend zu Tablets setzt sich fort

Laut einer Befragung des Meinungsforschungsinstituts Aris in Zusammenarbeit mit Bitkom Research nutzt jeder dritte Deutsche ein Tablet. Dies sind umgerechnet 24 Millionen Verbraucher. An der Studie...  mehr…
Immer mehr Autofahrer nutzen Smartphones und Tablets, um sich über die aktuelle Verkehrslage zu informieren.

BITKOM-Studie

Jeder fünfte Autofahrer informiert sich online über Staus

21 Prozent der deutschen Autofahrer erkundigen sich auf ihren Reisen online über Smartphones und Tablets über die aktuelle Staulage. Dennoch bleibt das Radio wichtigste Informationsquelle.  mehr…
Im Urlaub oft dabei: Das Handy oder Smartphone.

Neue Preise

Roaming-Gebühren sinken zur Urlaubssaison

Telefonieren, SMS-Schreiben und Surfen per Handy: Ab heute ist dies im EU-Ausland billiger. Für die Mobilfunknutzung im Ausland gibt es nämlich zum Start der Urlaubssaison 2014 neue Preisobergrenzen.  mehr…
Wird immer seltener benutzt: Die Videokamera

Videoboom

Semiprofessionelle Videos per Smartphone

Die Zeiten, in denen Hobby-Filmer im Urlaub, auf Familienfesten oder Partys mit großer Videokamera und Stativ drehen mussten, sind vorbei. Mehr als 20 Millionen Deutsche nutzen dazu mittlerweile ihre...  mehr…
Immer mehr Deutsche drehen mit ihrem Smartphone Videos

Smartphone wird zur Videokamera

Filmclips drehen und teilen

Die Zeiten einer großen Videokamera mit Stativ sind vorbei: Hobby-Filmer nutzen im Urlaub oder auf Feiern inzwischen gerne ihr Mobiltelefon. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des...  mehr…
SMS-Schreiben kann einen postitiven Einfluss auf die Rechtschreibung und Grammatik von Kindern haben.

Studie

SMS-Schreiben verbessert Rechtschreibung

LOL, Smileys, verkürzte Sätze: In Textnachrichten reduzieren die Schreiber die Texte auf ein Minimum. Die unorthodoxe Schreibweise hat aber keinen negativen Einfluss auf den Sprachlernprozess von...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: