Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Messen & Veranstaltungen
Weitere Artikel
Bildungsmessen im Ruhrgebiet

Studium, Ausbildung oder Auslandsaufenthalt?

Für Schüler der Abschlussklassen beginnt allmählich die Berufs- und Studienplanung. Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind vielfältig. Orientierungshilfen und Anregung bieten da zahlreiche Messen, die demnächst in der Metropol-Region stattfinden.

  • Den Start bildet die große Bildungsmesse "Einstieg". Am 20. und 21. September in- formieren von 9 bis 16 Uhr fast 200 Hoch- schulen und Unternehmen zum Thema Aus- bildung, Studium und Auslandsaufenthalte in den Westfalenhallen Dortmund.
  • Beim Jugendkongress am 25. und 26. September, 9 bis 13 Uhr, in der "DASA Arbeitswelt Ausstellung" in Dortmund können sich Schüler ab 14 Jahren Tipps zum Berufs- einstieg holen. Darüber hinaus gibt es In- formationen zu Ausbildungsberufen und Arbeitsmöglichkeiten im In- und Ausland.
  • Bei der Messe Horizon am 21. und 22. September, 10 bis 16 Uhr, auf dem Welterbe Zollverein in Essen können sich Schüler und Studenten über Studien- und Ausbildungsprogramme im Ausland informieren.
  • Die Jugendbildungsmesse JUBi des Bildungsberatungsdienstes weltweiser ist am 14. September, von 10 bis 16 Uhr, zum ersten Mal in Essen. Im Grashof-Gymnasium präsentieren rund 80 Aussteller der Austauschbranche ihre Programme zu Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Praktika, internationale Freiwilligendienste und Studium im Ausland. Einen weiteren Termin im Ruhrgebiet bietet weltweiser am 12. Oktober, 10 bis 16 Uhr, in der Hildegardis-Schule in Bochum an.

(Redaktion)


 


 

Bildungsmesse
Einstieg
Westfalenhallen Dortmund
Jugendkongress
DASA Arbeitswelt Ausstellung
Messe Horizon
Zollverein Essen
Jugendbildungsmesse JUBi
Weltweiser
Hildegardis-Schule

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bildungsmesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: