Sie sind hier: Startseite Ruhr Aktuell Metropole Ruhr
Weitere Artikel
Geburtstage am 24. Dezember

100 000 Christkinder in NRW

Über 100 000 Menschen in Nordrhein-Westfalen haben an Weihnachten doppelten Grund zur Freude, denn sie feiern nicht nur Weihnachten, sondern auch ihren Geburtstag. Dies teilte Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt mit.

Allein am Heiligabend feiern in NRW 36.700 Personen ihren Geburtstag. Wie die Statistiker weiter mitteilen, erblickten am Heiligabend im letzten Jahr in Nordrhein-Westfalen 261 Kinder das Licht der Welt.

Rückblickend auf die letzten achtzehn Jahre wurden am 24. Dezember 1996 die meisten Geburten in NRW an einem Heiligabend gezählt, damals kamen 498 Babys zur Welt. An Heiligabend werden im Schnitt zwar mehr Kinder geboren als an den Weihnachtsfeiertagen, aber dennoch können am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag rund 70.000 NRWler ihr Wiegenfest feiern.

(Redaktion)


 


 

Heiligabend
Nordrhein-Westfalen
Weihnachten
Geburten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Heiligabend" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: