Sie sind hier: Startseite Ruhr
Weitere Artikel
Konsumforschung

Am Weihnachtsbaum wird nicht gespart

Auch wenn Weihnachtsbäume in diesem Jahr bis zu 10 % teurer werden, wird an der Festdekoration - so Umfragen - nicht gespart. Eine zwei Meter hohe Nordmanntanne kostet 2009 zwischen 36 und 44 Euro.

45 Meter erhebt er sich über den heute eröffneten Weihnachtsmarkt in Dortmund, der größte Weihnachtsbaum Deutschlands. 1700 speziell gezüchtete Sauerland-Rotfichten wurden dazu auf ein Stahlgestell drappiert. So wie in der Ruhrgebietsmetropole wird auch in diesem Jahr trotz Wirtschaftskrise auch in den Privathaushalten nicht an der festlichen Dekoration gespart. Glauben zumindest die Konsumforscher nach ihren Umfragen.

Preissteigerungen werden die Verbraucher in diesem Jahr beim Kauf eines Weihnachtsbaumes aber einplanen müssen. Der Markt ist recht knapp versorgt, die Nachfrage weiterhin gut, so dass Marktexperten von einer Preissteigerung von bis zu zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr ausgehen. Die Nordmanntanne, der mit Abstand beliebteste Weihnachtsbaum der Deutschen, dürfte damit in der Größenordnung von etwa zwei Meter zwischen 36 und 44 Euro kosten. Etwas günstiger ist die weihnachtliche Zierde in Form einer Blaufichte zu erstehen, diese Bäume kosten bei einer Länge von zwei Meter im Endverkauf 20 bis 24 Euro. Noch preiswerter gibt es die Fichte, die dafür mit ihrem typischen Geruch Weihnachtsstimmung ins Haus bringt, sie kostet als Zwei-Meter-Baum zwischen 16 und 18 Euro.

Kunden, die Wert auf einen ganz frischen Baum legen, sollten sich direkt in den Weihnachtsbaumplantagen ihren Baum aussuchen. Viele Erzeuger laden dazu an den Adventwochenenden zu Glühwein, Punsch oder Bratwurst ein und bieten neben Weihnachtsbäumen und Schmuckgrün ein besonderes Erlebnis im Winterwald. Unter www.weihnachtsbaum-deutschland.de haben die Erzeuger jetzt ein neues Internetportal mit allen Adressen frei geschaltet.

(Redaktion)


 

 

Weihnachtsbaum
Preissteigerung
Nordmanntanne
Fichte
Blaufichte
Plantage

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Weihnachtsbaum" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: