Weitere Artikel
US-Magazin

Kostenlose iPad-Ausgabe von "Wired" im Mai

Weil vor einem Jahr die erste iPad-Version des amerikanischen Tech-Magazins "Wired" erschienen ist, kann die aktuelle Mai-Ausgabe 30 Tage lang kostenlos heruntergeladen werden. Ein Sponsor macht es möglich.

Das amerikanische Kultmagazin Wired hat kürzlich mächtig Staub aufgewirbelt, als es titelte: “Das Web ist tot!”. Alles, was wir online tun, so der Autor, wird mehr und mehr von Apps erledigt und nicht mehr vom klassischen Browser. Seine These: Das Internet ist niemals vollendet, sondern es durchläuft permanente Evolutions-Zyklen, um sich immer wieder selber neu zu erfinden. Momentan stehen wir danach an der Schwelle zum App-Zeitalter. Egal ob morgens in der U-Bahn, während eines Meetings im Büro oder auch Abends auf dem Sofa: Kleine Anwendungen (die "Apps") erlauben den schnellen Zugriff auf die gewünschten Informationen.

Klar das sich auch Wired selbst diesem Trend nicht entzieht und vor einem Jahr seine erste iPad-Ausgabe vorgestellt hat. Sie enthält die gleichen Inhalte wie das Kiosk-Heft, wird jedoch durch kleine Videos, Bilder-Galerien und Animationen ergänzt. Die aktuelle Mai-Ausgabe - Titelstory “How the Internet saved comedy” - gibt es sogar kostenlos zum Download. Damit soll das einjährige Jubiläum der iPad-Version groß gefeiert werden.

Doch auch für ein anerkanntes Tech-Magazin wie Wired ist die kostenpflichtige App-Welt kein Selbstläufer. Weil nach anfänglichen 100.000 Downloads pro Monat aktuell nur noch 20.000 bis 30.000 zahlende Leser übrig blieben, soll nun mit Partnerschaften Geld verdient werden. In der App führen nun z.B. Shopping-Links zu Amazon und Wired verdient an jedem Kauf mit. Auch die kostenlose Geburtstagsausgabe war nur mit Hilfe des Sponsors Adobe finanzierbar.

(Redaktion)


 


 

App
Wired
iPad
kostenlos
Adobe

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "App" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: