Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Leben Kultur
Weitere Artikel
Pierre-de-Coubertin-Preis

LSVS verleiht Medaille an zehn saarländische Abiturienten

Der Landessportverband für das Saarland (LSVS) und das Ministerium für Bildung und Kultur haben insgesamt zehn saarländische Abiturienten mit der Pierre-de-Coubertin-Medaille als Abiturpreis Sport ausgezeichnet. LSVS-Präsident Gerd Meyer und Bildungsminister Ulrich Commerçon überreichten die Preise.

Die Auszeichnung wurde bereits zum fünften Mal vergeben und geht auf eine Initiative der Landesfachkonferenz Sport zurück.

Mit dem Pierre-de-Coubertin-Abiturpreis würdigt die Dachorganisation des Saarsports auf Vorschlag der Landesfachkonferenz Sport hervorragende Leistungen von Schülerinnen und Schülern im Schulsport, einschließlich einer persönlichen Haltung im Sinne des olympischen Gedankens, insbesondere auch die sportpädagogischen Werte wie ganzheitliche Bildung, Fairplay, persönliche Vervollkommnung über die sportliche Leistung und soziales Verhalten.

Der Preis erinnert an den Begründer der modernen olympischen Bewegung, Pierre de Coubertin (1863-1937), und darf auch als konkretes Beispiel deutsch-französischer Freundschaft in der Grenzregion gesehen werden.

Bildungsminister Ulrich Commerçon gratulierte den Preisträgern und hob neben den sportlichen Leistungen das vielfältige schulische und gesellschaftliche Engagement der Abiturientinnen und Abiturienten hervor, das von der Leitung einer Arbeitsgemeinschaft, der Mitarbeit in der Schülervertretung bis hin zur Trainertätigkeit im Verein reicht:

„Gute Schulen leben vom Engagement ihrer Schülerinnen und Schüler. Mit Ihrem Engagement übernehmen Sie Verantwortung für die Schule und für das Gemeinwesen und entsprechen damit in besonderer Weise den Zielsetzungen Pierre de Coubertins.“

Die Preisträgerinnen und Preisträger Pierre-de-Coubertin-Preis 2012:

  • Marco Blatt, Gymnasium Ottweiler
  • Svenja Gönner, Saarpfalz-Gymnasium, Homburg
  • Isabelle Groß, Illtal-Gymnasium, Illingen
  • Alix Jolivet, Deutsch-Französisches Gymnasium, Saarbrücken
  • Luisa Lang, Gymnasium am Schloss, Saarbrücken
  • Sebastian Schmitt, Gymnasium am Steinwald, Neunkirchen
  • Leon Schütze, Otto-Hahn-Gymnasium, Saarbrücken
  • Matthias Storb, Willi-Graf-Gymnasium, Saarbrücken
  • Maike Trach, Gymnasium am Rotenbühl, Saarbrücken
  • Anika Zimmer, Gymnasium am Krebsberg, Neunkirchen

(Quelle: saarland.de)


 


 

Pierre de Coubertin
sportl
Abitur
Leistungsport
Preis
Saarland
LSVS
Ulrich Commerçon
Gerd Meyer
Gymnasium
Pierre-de-Coubertin-Abiturpreis
Abiturienten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Pierre de Coubertin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: