Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Leben Kultur
Weitere Artikel
Kaiserslautern

Bestes Altstadtfest aller Zeiten

Neun Bühnen, mehr als 70 Bands und Künstler, über 180 Stände von Händlern, Vereinen und Anliegern - das Kaiserlauterer Altstadtfest hat seine hohe Messlatte in seiner 35. Ausgabe am vergangenen Wochenende erneut getoppt.

Nach drei Tagen Feiern, guter Laune und Party pur ging am Sonntag das 35. Lautrer Altstadtfest zu Ende. Auf neun Bühnen mit mehr als 70 Bands und Künstlern sowie über 180 Ständen von Händlern, Vereinen und Anliegern hat es in diesem Jahr seine hohe Meßlatte nochmals getoppt.

Rund 200.000 Besucherinnen und Besucher aus nah und fern zeigten sich begeistert und genossen eine Kultur- und Erlebnisdusche, die in ihrer Vielfalt einzigartig unter den Stadtfesten ist.

„Der neue Besucherrekord zeigt einmal mehr, dass dieses Event ein absolutes Highlight im Veranstaltungskalender der Stadt darstellt“, so Alexander Heß, Leiter des Projektbüros für städtische Veranstaltungen, der zusammen mit seinem Team das Altstadtfest organisiert. „Es ist außerdem eine gute Werbung für die Stadt, die sich einmal mehr als attraktiv und aktiv präsentiert hat.“ 

Drei Tage und zwei Nächte

Dies beweist auch die stetig wachsende Zahl der Besucherinnen und Besucher, die jedes Jahr eigens für das Altstadtfest selbst aus den umliegenden Bundesländern anreist.

Drei Tage und zwei Nächte machten die herbeigeströmten Menschenmassen ein Vorwärtskommen zwischen Martinsplatz und Mainzer Tor oft unmöglich. „Auch der letzte Tag war sehr gut besucht und geht als der bisher besucherstärkste Sonntag in die Altstadtfest-Geschichte ein“, freut sich Hess.

Das schon seit einigen Jahren bewährte Konzept mit seiner großen Programmvielfalt wurde auch in diesem Jahr wieder seinem ausgezeichneten Ruf gerecht, denn für jeden Geschmack, egal welcher Musikrichtung oder welchen Alters, war etwas dabei. Ein Top-Musikangebot der Extraklasse sorgte überall für fröhliche bis ausgelassene Partystimmung.

Kulinarische Gaumenfreuden aus aller Welt

Bei den Händlern in den Seitengässchen herrschte reges Treiben und die kulinarischen Gaumenfreuden aus aller Herren Länder hatten im Kaiserslauterer Jahr der Internationalität eine weitere besondere Bedeutung. International präsentierten sich auch die zahlreichen Kaiserslauterer Vereine, die an ihren Getränkeständen und Imbissbuden alle Hände voll zu tun hatten. „Für sie ist das Altstadtfest eine gute Gelegenheit, ihre Vereinskasse, mit der die Vereins- und Jugendarbeit finanziert wird, aufzubessern“, meint Hess.

Sie alle ziehen ebenfalls eine äußerst positive Bilanz und zeigen sich „mit einem der besten Altstadtfeste aller Zeiten“ äußert zufrieden. Hess dankt allen Beteiligten, die mit ihrem großen Engagement zum Gelingen dieses Lautrer Großevents beigetragen haben. Sein besonderer Dank gilt den Einsatzkräften von Polizei und Ordnungsamt sowie der Feuerwehr und dem Deutschen Roten Kreuz.

(Quelle: Stadt Kaiserslautern)


 


 

Altstadtfest
Kaiserslautern
Besucherrekord
Alexander Hess
Veranstaltungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Altstadtfest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: