Weitere Artikel
ASW-Absolventenfeier

Neue Fachkräfte für das Saarland

143 Studenten haben in diesem Jahr ihre dualen Bachelor-Studiengängen (Betriebswirtschaft, Maschinenbau, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen) erfolgreich an der ASW - Berufsakademie Saarland abgeschlossen. Die offizielle Absolventenfeier fand in St. Ingbert vor rund 550 Gästen statt.

In der Festrede, die in diesem Jahr vom Rektor der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), Prof. Dr. Wolrad Rommel gehalten wurde, unterstrich dieser die Wichtigkeit der ASW als Anbieter grundständiger dualer Bachelor-Studiengänge im Saarland und die mittlerweile sehr gute Kooperation zwischen den beiden Institutionen.

Diese Kooperation, die in den gemeinsam von der ASW und der HTW neu entwickelten berufsbegleitenden Master-Studiengängen Management und Führung (Wirtschaft) sowie Automotive Production Engineering (Technik) bereits erste Früchte trägt, wurde auch vom Präsidenten der ASW, Herrn Helmut Krauser im Rahmen seiner Begrüßung positiv aufgegriffen.

Die in den letzten fünf Jahren positive Entwicklung der Studierendenzahlen an der ASW hat dazu geführt, dass ein neuer Standort gesucht wurde und ab Januar 2014 der Studienbetrieb in einem kernsanierten Gebäude in Neunkirchen in neuen Räumlichkeiten aufgenommen wird. Hier können die Aktivitäten der ASW, die bisher in St. Ingbert an zwei Standorten liefen, unter ein Dach gebracht werden.

Die Veranstaltung in der St. Ingberter Stadthalle war mit rund 550 Gästen sehr gut besucht und die Absolventen konnten in einem überaus würdigen Rahmen ihre Abschlusszeugnisse entgegennehmen. Musikalisch untermalt wurde die Feier vom Ditzner Twintett.

Die Jahrgangsbesten nach Studiengängen

Betriebswirtschaft:
Frau Anne Charlotte Laurentius (Eberspächer Exhaust Technology GmbH & Co. KG) und
Herr Kim Winter (ALDI GmbH & Co. KG)

Wirtschaftsinformatik:
Herr Sebastian Dine (Deutsche Telekom AG),
Herr Jan Böshans (Deutsche Telekom AG),
Herr Tim Rauber (Deutsche Telekom AG) und
Herr Roman Schmitt (Treofan Germany GmbH & Co. KG)

Maschinenbau:
Herr Martin Bodem (ThyssenKrupp Bilstein GmbH)

Wirtschaftsingenieurwesen:
Frau Elena Illner (Nemak Dillingen GmbH) und
Herr Benjamin Thron (Robert Bosch GmbH)

(Quelle: ASW)


 


 

ASW
Berufsakademie
Fachkräfte
Saarland
Maschinenbau
Betriebswirtschaft
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsingenieurswesen
Wolrad Rommel
Helmut Krauser

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ASW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: