Weitere Artikel
Data Management

IanEO erweitert Leistungsportfolio

IanEO aus Friedrichsthal hat ein neues Geschäftsfeld eröffnet und bietet ab sofort ein Full-Service-Paket rund um Data Management. Damit unterstützt das Softwareunternehmen seine Kunden unter anderem bei der Bewältigung von Auftragsspitzen. Alle Dienste zur Daten-Erfassung und -Pflege werden zudem als permanentes BackOffice angeboten.

Als Spezialist für Produktinformationsmanagementsysteme (PIM) weiß IanEO um die Engpässe bei Auftragsspitzen. So müssen etwa vor und während der Katalogproduktion oft gleichzeitig noch komplexe Produktinformations-Daten erfasst und gepflegt werden.

Simone Rachel, Leiterin der neuen Abteilung: „Wir sehen in Katalogprojekten oft, dass bei unseren Kunden personelle Ressourcen bei der Produktdatenpflege fehlen. Hier wollen wir mit unseren Mitarbeitern helfen, so dass sich das Marketing unserer Kunden ganz um das zeitaufwändige Alltagsgeschäft kümmern kann.“

Mit der neu gegründeten Abteilung bietet das Softwareunternehmen aus Friedrichsthal rund um das Produktinformationsmanagement kompletten Service aus einer Hand. Die umfangreichen Daten werden effizient , flexibel, professionell, motiviert und prozessoptimiert erfasst und gepflegt.

IanEO arbeitet sowohl mit eigenen Software-Systemen als auch mit bestehenden Systemen der Kunden.

Die Leiterin Simone Rachel besitzt eine fast 15-jährige Erfahrung im Data Management der DACH-Region. Ein gut ausgebildetes Team unterstützt sie dabei.

Das Data Management kann als zeitlich begrenztes Angebot bei Engpässen in der PIM-Produktion oder auch als permanentes BackOffice genutzt werden.

(Quelle: IanEO)


 


 

IanEO
Data Management
PIM
Simone Rachel
BackOfice
Datenpflege

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IanEO" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: