Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell News
Weitere Artikel
BoB Day

B2B-Preisverleihung wird live im Internet übertragen

48 Arbeiten im Bereich der Business-to-Business-Kommunikation wurden von einer fachlich versierten Jury auf die Shortlist gevotet. Am Mittwoch, 25. April, werden die besten davon prämiert. Wer nicht bei der Veranstaltung im Campus Kronberg dabei sein kann, hat die Möglichkeit die B2B-Verleihung live im Internet zu verfolgen.

Mit dem "BoB Day", an dem sich hochkarätige Meinungsbildner aus der B2B Kommunikationsszene, CMOs aus der Industrie wie u.a. C. Christian Rätsch , Telekom Deutschland und Rodja Tanwidjaja, Siemens AG und CCOs aus Agenturen wie Tim Bögelein, RTS Rieger Team und Christian Daul, Scholz & Volkmer beteiligen, beginnt der Kommunikationsverband e.V. am kommenden Mittwoch den Tag der Preisverleihung zu den BoB Awards 2011.

48 Arbeiten hatte die Jury, die im Januar 2012 bei Siemens in Berlin tagte, auf die Shortlist gevotet. Wer die begehrten BoB Trophäen und in welcher Farbe mit nach Hause nehmen kann, wird am Abend ab 19.30 Uhr bekannt gegeben.

Das auf Bewegtbild im Internet spezialisierte Unternehmen UnityLivestream wird das Programm vom "BoB Day" und der der BoB Award Gala am 25.4.2012 übertragen.

Statements und Impressionen von der Veranstaltung werden auf den Portalen http://www.kommunikationsverband.de/awards/bob/ und http://www.bobaward.de/startseite/bob-jury/ live übertragen.

(Quelle: ots)


 


 

BoB Award
Stream
live
Übertragung
BoB Day 2012
Business to business
Tim Bögelein
Christian Daul
Rodja Tanwidjaja
Christian Rätsch
Scholz & Volkmer
Tim Bögelein
RTS Rieger Team
Christian Daul
Siemens AG
Telekom Deutschland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "BoB Award" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: