Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell Messen
Weitere Artikel
Messebericht

IT-Tag Saarland 2011

Saarländisches Know-how weit über die Grenzen der Region geschätzt

Im Jahre 1965 in der Großregion gegründet, beschäftigt das Güdinger Unternehmen eurodata heute insgesamt 500 Mitarbeiter in ganz Europa. Als Anbieter von bewährten und innovativen betriebswirtschaftlichen als auch branchenspezifischen Lösungen betreut eurodata Kunden europaweit.

Neben Archivierungs- und Abrechnungssystemen betreiben die IT-Profis zudem eines der modernsten und sichersten Hochleistungs-Rechenzentren in Europa.

Ziel der intelligenten Systemlösungen der Güdinger ist immer vorrangig die nachhaltige Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Kunden.

Mit einer Filiale in Pirmasens ist Böhrer Software aus Höpfingen/Odenwald auch in der Großregion vertreten. Branchenunabhängig konzentriert man sich bei Böhrer auf ganzheitliche CRM-/ERP-Lösungen.

"Das Einzigartige an uns ist die schnelle Implementierung von Kundenwünschen in unsere Produkte.", informiert uns Manfred Weber, Vetriebs- und Marketingsleiter der Böhrer GmbH.

"Wir reagieren bei Verbesserungswünschen sehr schnell - fast könnte man schon von on-demand-Entwicklungen sprechen. Dennoch legen wir viel Wert darauf, dass unsere Software bei all unseren Kunden optimal funktioniert - unabhängig von individuellen Anforderungen und Branchen."

Innovationen made in SaarLorLux

Auf der Cebit mit dem Innovationspreis ausgezeichnet, steht für IanEO/innoP auch schon die nächste Nominierung an: "Mit unserem zeptrion, einer Planungssoftware rund um elektrische Installationen, wurden wir kürzlich für den Saarländischen Staatspreis für Design nominiert", freut sich Christine Bucher von IanEO.

Das moderne Unternehmen aus Saarbrücken überzeugt immer wieder mit neuartigen Entwicklungen und scheut auch nicht vor unkonventionellen Lösungen zurück. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt bei Software rund um Produktdaten und Katalogerstellung.

Aber auch sehr individuelle Lösungen, z.B. im CAD-Bereich, stellen für das fast 20-köpfige Team kein Problem dar.

Auf den Fachkräftemangel angesprochen, zeigt sich Prokurist Marco Grewenig jedoch etwas besorgt: "Es wird zunehmend schwieriger, geeigneten Nachwuchs zu finden. Bei vielen Bewerbern sind noch nicht einmal grundsätzliche Kenntnisse im Bereich IT vorhanden." Hinzu kommt in der Branche zudem die Abwanderung der Uni-Absolventen in andere Bereiche der Software-Entwicklung.

"Die Spieleprogrammierung oder 3D-Design scheinen wohl interessanter für Berufseinsteiger zu sein, Datenbanken werden von vornherein als 'uncool' abgestempelt. Dies kann ich aber ganz und gar nicht bestätigen - ich erlebe jeden Tag Neues und Überraschende. In meinem Job wird es wirklich nie langweilig.", ergänzt Grewenig lachend.

Mit 30 fest angestellten Mitarbeitern zählt auch die META LEVEL Software AG zu den größeren Anbietern der Großregion. Dokumentenmanagement zählt ebenso wie Intensiv-Seminare und Coaching für Informatiker zu den Spezialgebieten der Saarbrücker.

Neben allgemeinen IT-Services vermittelt META LEVEL außerdem dringend benötigtes, qualifiziertes Personal für Fremdprojekte. Über einen Innovationspreis dürfen sich Peter Raber und sein Team übrigens ebenfalls freuen: ihre originelle Entwicklung der Übersetzungsplattform Leginda wurde 2008 augezeichnet.

Auf in enger Teamarbeit mit den Kunden entwickelte Individual-Lösungen hat sich der Eskape Unternehmensverbund spezialisiert. Mit dem Schwerpunkt auf mobile Anwendungen bieten die 30 IT-Spezialisten in Kirkel-Limbach speziell auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene ERP-Lösungen an.

Optimierung der Logistikprozesse, Supply Chain und Hardware-Lösungen gehören ebenso zum Portfolio wie Service- und Datentechnik.

Alle Aussteller des IT-Tag Saar 2011

Heim + Feit Bürotechnik, Prinz + Sahner, OnDemand4U, Turlock, TRIAS, kronsoft, Krämer IT Solutions, enbiz, Heinz Port, Nogacom, BÖHRER, 1A Connect, ESKAPE Datentechnik, OPENSAAR, META-LEVEL Software, IanEO Solutions, InnoP Innovative Publikationen, Koramis, WECOMP, Compelec Computersysteme, ERGOSIGN, billiton internet services, phase grün, Eyeled, dotSaarland, a3 systems, erodata, INFOSERVE, Braintower Technologies, H. Meyer, SaarLor-Computec, HD Büro- und Kopiergeräte, Wagner Rechtsanwälte webvocat, hartech, Software AG, prego services, Kompetenzzentrum Informatik Saarland, S&D Software nach Maß, Fröhlich + Walter, KFK Büro- und Kommunikationstechnik, INCOM, Bürotechnik Gruhn, amotIQ solutions, CompuTime Ausweissysteme, inett

(Redaktion)


 


 

IT Tag Saar 2011
Saarbrücken
Congresshalle
Harald Eckstein
Frank Hub
Jürgen Alt
Marco Gabriel
Patrick Schulte
Manfred Weber
Christine Bucher
Marco Grewenig
Fröhlich+Walter
CompuTime
amotiq
inett
hartech
prego
phase grün
phase weiß
WECOMP
billiton
eur

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IT Tag Saar 2011" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: