Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Leben Kultur
Weitere Artikel
Essen, Musik und Kunst

QuattroPole tischt in der Uni Trier auf

Vom 22. bis 25. April heißt es in der Mensa Tarforst an der Universität Trier: "QuattroPole tischt auf". Während der Aktionswoche lädt das Städtenetz QuattroPole gemeinsam mit dem Studierendenwerk Trier dazu ein, die Partnerstädte kulinarisch und kulturell kennenzulernen.

Während der Aktionswoche "QuattroPole tischt auf" gibt es an vier Tagen ein Programm mit typischen Gerichten, Musikgruppen und Künstlern aus den QuattroPole-Städten Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier.

Am Eröffnungstag zeigt der Luxemburger Cellist André Mergenthaler, wie man mit dem Loop-Recording die Musikrichtungen Klassik, Jazz, Blues, Pop und Rock vereint und so Genre-Grenzen sprengt. Dazu überraschen die zwei Troll-Damen von CUMULUS mit spontanen Pantomime-Einlagen. Die Mensaköche bieten gebratene Hähnchenbrust in Zitronengras-Schoko-Chili-Soße an Bandnudeln an.

Das Programm

Montag, 22. April
(LUXEMBURG)


Gebratene Hähnchenbrust in Zitronengras-Schoko-Chili-
Soße an Bandnudeln

12.30 Uhr: offizielle Eröffnung mit Andreas Wagner (Studierendenwerk Trier) und Klaus Jensen (Oberbürgermeister der Stadt Trier)

MUSIK: André Mergenthaler - Der Cellist vereint mit seinem Loop-Recording die Musikrichtungen Klassik, Jazz, Blues, Pop und Rock und sprengt so Genre-Grenzen.

PANTOMIME: CUMULUS - Die zwei Troll-Damen überraschen mit spontanen Pantomime-Einlagen.

Dienstag, 23. April
(METZ)


Quiche Lorraine, hausgemacht (Lothringer Specktorte)

MUSIK: The Yokel - „Die kleine Rothaarige und der Gorillall bringen

Gitarren, Mundharmonika und Klänge mit, die an Janis Joplin, die Beastie Boys und the Doors erinnern.

KARIKATUR: Lolo le Caricaturiste - Lolo zeichnet unverfälscht treffsichere Portraits der Mensagäste.

Mittwoch, 24. April
(SAARBRUCKEN)


Gefillde mit Speck-Sahnesoße (Kartoffelklöße)

MUSIK: Fresh from the Barbershop - Das Duo präsentiert unplugged beste Covermusik von Pop bis zu den Rock-Klassikern.

FOTOKUNST: Volker Schütz  Der Medienkünstler verwandelt die  Mensagäste auf seinen Fotos in Wesen mit endlos langen Hälsen und Angst eìnflößenden TaranteI-Armen.

Donnerstag, 25. April
(TRIER)


Flieten mit Bauernbrnt (Hähnchenflügel Art Brubacher Hof)

MUSIK: Surface Sky - Die jungen Trierer bringen Rock-Pop mit elektronischen Elementen in die Mensa.

WEINAUSWAHL: Moselwein e.V.  Zum Kennenlernpreìs von einem Euro lädt Moselwein e.V. zum Entdecken ein.

(Quelle: Stadt Saarbrücken)


 


 

QuattroPole
Trier
Saarbrücken
Metz
Kulinarisches

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "QuattroPole" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: