Sie sind hier: Startseite SaarLorLux BizzTipps Geld
Weitere Artikel
Finanz-Tipp

Das richtige Girokonto

Die Suche nach dem richtigen Konto für die eigenen Ansprüche ist in der heutigen Zeit gar nicht so einfach. Bei den Banken und Kreditinstituten gibt es immer wieder neue Angebote, die dem Kunden einen ganz besonderen Service und natürlich gute Zinsen bieten sollen. Allerdings braucht es mehr als nur geringe Kontoführungsgebühren und eventuelle zusätzliche Leistungen. Die Frage ist also: was muss bei der Suche nach dem richtigen Girokonto eigentlich beachtet werden?

Die richtige Bank und das passende Konto finden

Bei der Suche nach einem guten Konto kommt es in der heutigen Zeit für viele Verbraucher vor allem auf das Vertrauen zur Bank an. Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat für nachhaltige Probleme mit dem Vertrauen bei den Banken gesorgt. Allerdings hat sich die Krise, zumindest im privaten Sektor, entschärft und viele Banken arbeiten heute weit seriöser als sie das noch vor der Krise getan haben.

Ein weiterer interessanter Punkt für Verbraucher ist die Vielfalt der Institute. Inzwischen gibt es nicht mehr nur die Sparkassen und ein paar große Banken, sondern zum Beispiel auch die Direktbanken, die durch besonders gute Angebote überzeugen können. Wer also auf der Suche nach einem Konto ist, kann sich vor allem auf die Vergleiche der unterschiedlichen Anbieter verlassen. Diese zeigen genau auf, wo die Leistungen besonders gut sind und wo man zum Beispiel einen besonders günstigen Zinssatz für die Dispokredite findet.

Bei der Suche nach einer guten Bank sollte man zum Beispiel einmal den Blick auf das Konto der 1822 Direkt werfen. Die Bank gehört zu den Direktbanken und bewirbt die eigenen Angebote vor allem über das Internet. Ein Blick auf die Leistungen verrät, dass es sich hierbei um einen der besseren Anbieter mit besonders günstigen Konditionen handelt.

Zinsen, Führungsgebühren und die Möglichkeiten für einen Bonus beachten

Bei der Suche nach einem guten Konto gibt es ein paar Eckpunkte, die für den Vergleich und die Auswahl von besonderem Interesse für den Inhaber des Kontos sind.

So kann man zum Beispiel einfach und schnell zu dem richtigen Konto kommen, wenn man auf die Bedingungen für den Dispo achtet. Das eigene Konto ist schnell überzogen, günstige Dispozinsen sind daher ein wichtiger Punkt für die Suche nach einem guten Konto. In dem Beispiel der 1822 Direkt Bank bietet sich für die Auswahl auch ein Blick auf eben diese Zinsen an. Das Girokonto mit gutem Dispositionskredit (7,74%) bietet eine gute Möglichkeit für die Kunden, das Konto auch einmal zu überziehen und dabei nicht horrende Summen zahlen zu müssen.

In der Kombination mit den geringen Führungsgebühren für das Konto und dem Bonus (zur Bonus Definition) bei der Anmeldung kann man hier ein besonders gutes Konto bei einer Direktbank erhalten. Da die gesamte Abwicklung bei den Banken über das Internet erfolgt, können die Nutzer einfach und schnell ihre eigenen Finanzen verwalten und somit die entsprechenden Möglichkeiten für eine einfache Verwaltung ihrer Finanzen nutzen. Mit einem solchen Konto, von dieser Bank, sollte man sich also gut auf die Möglichkeiten in der Wirtschaft einstellen und von den Entwicklungen auf den Märkten der Finanzen reagieren können.

(Kai Beier)


 


 

Überziehungszins
Konto
Kredit
Zinsen
Direktbank

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Girokonto" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: