Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell News
Weitere Artikel
Investition

Stadt Saarbrücken vergibt Bauaufträge für 125 Millionen Euro

OB Charlotte Britz und Baudezernentin Dr. Rena Wandel-Hoefer haben Handwerker und Unternehmer der Baubranche in der Handwerkskammer des Saarlandes über die städtischen Ausschreibungen des Jahres 2013 informiert. Mehr als 190 Teilnehmer hatten sich zu der 7. Saarbrücker Vergabekonferenz angemeldet. Die Landeshauptstadt Saarbrücken plant in diesem Jahr Bauinvestitionen mit einem Gesamtvolumen in Höhe von mehr als 125 Millionen Euro.

Charlotte Britz: „Die Summe von 125 Millionen Euro verdeutlicht die immense Bedeutung der Landeshauptstadt für die Wirtschaft Saarbrückens und des Saarlandes. Mit den städtischen Aufträgen sichern wir tausende Arbeitsplätze in der Region. Wer den Zuschlag für einen Auftrag erhält, erteilt oftmals wiederum Folgeaufträge an andere Firmen. Der Gewinn der Unternehmen fließt durch Steuer in Teilen wieder an uns zurück, was Grundlage für künftige Investitionen in den Saarbrücker Stadtteilen ist. Und so schließt sich der ökonomische Kreislauf.“

Saarbrücker Infrastruktur wird erneuert

Die städtischen Ausschreibungen reichen von Planungsaufträgen, Elektro- und Installationsarbeiten über energetische Sanierungen bis hin zu Rohrleitungs- und Tiefbauarbeiten. Sie decken sämtliche Bereiche der Bauwirtschaft ab. Die Investitionen in die Saarbrücker Infrastruktur kommen allen Bürgerinnen und Bürgern zugute, ganz gleich ob sie in der Innenstadt oder in Stadteilen am Rande Saarbrückens leben und arbeiten.

„Ein Beispiel sind die Abwasserkanäle, die unter Saarbrücken – von Ensheim bis nach Klarenthal und von Bübingen bis nach Malstatt – auf einer Länge von insgesamt 1000 Kilometern ein komplexes Netz bilden. 27,5 Millionen Euro verausgabt der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb, zum Großteil um dieses für das tägliche Leben unverzichtbare System funktionstüchtig zu halten“, erklärte Britz.   

Die Investitionen spiegeln zugleich die Ziele des ganzheitlichen Saarbrücker Stadtentwicklungskonzeptes wider. Dieses hat die Steigerung der Attraktivität der Innenstadt ebenso zum Ziel wie die Fortentwicklung lebendiger Stadtteile, der Ausbau qualitativ hochwertiger Bildungsangebote oder der Klimaschutz. Britz:

„Investitionen in Bildung und frühkindliche Erziehung spielen eine zentrale Rolle bei den Bauvorhaben 2013. Unser Gebäudemanagementbetrieb steckt 21,3 Millionen Euro in den Ausbau und die Sanierung von Sporthallen, Grundschulen und Kindertagesstätten. Ein Beispiel ist der Neubau der Kita im Füllengarten in Burbach. Eine weitere zukunftsweisende Investition ist der Aus- und Weiterbau der Saarbahn als größtes Elektromobil der Region mit 7,7 Millionen Euro durch die die Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft Saarbrücken (VVS).“

Vielfältige Maßnahmen

Rund 12 Millionen Euro investiert das Amt für Straßenbau und Verkehrsinfrastruktur in das 660 Kilometer lange Straßennetz. Mit dem Geld werden unter anderem Frostschäden an Straßen und Gehwegen beseitigt.

Die Immobiliengruppe Saarbrücken vergibt für die energetische Sanierung von Fassaden, den Einbau neuer Fenster und Türen sowie Flachdachsanierungen und weitere Bauarbeiten rund 11,84 Millionen. Euro.

Die zum VVS-Konzern gehörenden Stadtwerke geben für Neubau und Unterhaltung des Stromnetzes rund 14,9 Mio. aus.

Die Gesellschaft für Unternehmensförderung (GIU) investiert rund 14,5 Millionen – unter anderem in den Neubau eines Bürogebäudes und eines Parkhauses auf dem Eurobahnhof. Das Klinikum Saarbrücken plant im Jahr 2013, im Umfang von rund 3,5 Millionen Euro Bauaufträge zu vergeben, unter anderem für die Errichtung einer Intermediate-Care-Station (Bindeglied zwischen Intensivpflegestation und Normalstation) sowie den Aufbau einer Dampfzentrale und die Erneuerung der Fenster im Personalwohnheim.

Im Bereich des Saarbrücker Zoos sind in diesem Jahr Projekte im Umfang von rund 1,5 Millionen Euro geplant. Dabei steht der Neubau der Gorilla-Anlage im Vordergrund.


 


 

Bauinvestitionen
Saarbrücken
Ausschreibungen
Investition
Baumaßnahmen
Charlotte Britz
Rena Wandel-Hoefer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bauinvestitionen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: