Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell Messen
Weitere Artikel
Jobmesse

Grenzgängertag in Creutzwald

Am 12. März veranstaltet die Agentur für Arbeit Saarland in Zusammenarbeit mit der französischen Arbeitsverwaltung im französischen Creutzwald einen Grenzgänger-Tag im Rahmen der „European Job Days 2013“. Von 9 bis 13 Uhr können Interessenten Wissenswertes zum Thema "grenzenlos arbeiten" erfahren und sich über Stellenangebote informieren.

Der Grenzgängertag richtet sich an Grenzgänger und mobile Arbeitssuchende mit Fremdsprachenkenntnissen, die eine Arbeitsstelle im Nachbarland suchen und Kontakt zu Arbeitgebern herstellen möchten.

Er bietet Interessierten außerdem die Gelegenheit, deutsche und französische Experten vor Ort anzusprechen, Fragen zu Stellenangeboten und Bewerbungsverfahren zu stellen und kompetente Beratung zu allen relevanten Grenzgänger-Themen zu erhalten.

Zudem haben Bewerber die Möglichkeit, sich direkt bei den rund 30 teilnehmenden Arbeitgebern vorzustellen. Es wird daher empfohlen, Bewerbungsunterlagen mitzubringen.

Für diejenigen, die den Schritt über die Grenze bereits gewagt haben und schon Grenzgänger sind, stehen die deutschen und französischen Eures-Berater und die Spezialisten des Centre de Ressources et de Documentation (CRD) für Fragen zu Arbeits- und Lebensbedingungen zur Verfügung.

Die Mitarbeiter des CRD geben auch juristische Beratung zu Grenzgängerthemen. An den Informationsständen gibt es darüber hinaus die neusten Publikationen und Ratgeber zum Mitnehmen.

Grenzgänger-Tag
Salle Baltus Le Lorrain
100, Rue de la Gare
Creutzwald (F)

(Quelle: BA Saarbrücken)


 


 

Grenzgängertag
Creutzwald
Jobmesse
Saarland
grenzenlos arbeiten
European Job Days
EURES
CRD

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Grenzgängertag" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: