Weitere Artikel
LIVECONTEXT

IMC will sich im finnischen Markt für Software-Training etablieren

Die Saarbrücker Software-Schmiede IMC AG hat eine neuen Partner: In Kooperation mit der auf Software-Einführung spezialisierten finnischen Consulo Oy wollen die saarländischen eLearning-Experten künftig auch im finnischen Markt stärkere Präsenz zeigen. Das von IMC entwickelte Performance Support System LIVECONTEXT wird ab sofort von Consulo in Finnland vertrieben.

Als erfahrener Spezialist für Software-Einführung nimmt Consulo das von der IMC entwickelte Performance Support System LIVECONTEXT in sein Produktportfolio auf und bietet so seinen Kunden noch bessere Unterstützung bei der Implementierung neuer Anwendungen.

Für die IMC bedeutet die neue Partnerschaft einen großen Schritt am finnischen Markt.

LIVECONTEXT ist international erfolgreich

Gemeinsam mit dem neuen Regionalpartner Consulo will die IMC den finnischen Markt für Software-Training erobern. Das IMC Performance Support System LIVECONTEXT erfreut sich bei zahlreichen Kunden weltweit bereits großer Beliebtheit und erweitert nun auch das Produktangebot bei Consulo.

Das Unternehmen ist Finnlands führender Spezialist für Software Transition Process Management und hilft seinen Kunden, die Anwendung neuer Software effizient voranzutreiben und einen schnelleren ROI zu erzielen.

„Mitarbeiter müssen in die Lage versetzt werden, Anwendungen sicher und produktiv zu nutzen. Wenn wir unsere Kunden dabei unterstützen, neue Software in ihrem Unternehmen zu implementieren, kann LIVECONTEXT nach der Schulung den langfristigen Erfolg des Projektes sichern“, berichtet Hannu Brandt.

Er ist Managing Director bei Consulo und verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Software Implementierung.

Software effizient nutzen

Mit LIVECONTEXT können Unternehmen und Organisationen ihre Mitarbeiter dabei unterstützen, neue Software-Anwendungen wie  MS Office, SAP, ERP - oder CRM-Systeme sofort korrekt und effizient zu nutzen.

Das System erkennt automatisch, in welchem Programm und in welchem Feld der Mitarbeiter gerade arbeitet und bietet in Echtzeit passende Informationen an, mit deren Hilfe der Anwender seine Tätigkeit umgehend weiter bearbeiten kann.

Diese Hilfestellungen können in verschiedenen Formaten wie Demos, Screenshots, Textinfos oder Wikis hinterlegt werden. Damit verbessert LIVECONTEXT direkt nach dem Software Rollout und dem Präsenztraining langfristig die Performance der Mitarbeiter.

„Von der Partnerschaft mit Consulo versprechen wir uns interessante neue Kontakte am finnischen Markt“, erklärt Dr. Dirk Thißen, Regional Director für Nordeuropa bei der IMC AG.

„LIVECONTEXT passt hervorragend zum Geschäftsfeld von Consulo und wir sind uns sicher, dass diese Zusammenarbeit nicht nur beiden Unternehmen, sondern vor allem auch den gemeinsamen Kunden großen Benefit bringen wird!“

(Redaktion)


 


 

IMC
Saarbrücken
LIVECONTEXT
eLearning
Consulo
Hannu Brandt
Dr. Dirk Thißen
Consulo
Finnland

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IMC" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: