Weitere Artikel
Auszeichnung

ORBIS AG erneut im Microsoft President´s Club

Dank ihrer herausragenden Leistungen wurde die Saarbrücker ORBIS AG erneut in den exklusiven Kreis des Microsoft Dynamics President´s Club aufgenommen. Das international agierende Business-Consulting-Unternehmen gehört damit zu den erfolgreichsten fünf Prozent aller MS Dynamics Partner weltweit.

Microsoft würdigt mit der Aufnahme in den President´s Club, einem ganz besonderen Qualitätssiegel, die herausragenden Leistungen von ORBIS für Microsoft Dynamics CRM. Dazu zählen eine hohe Kundenzufriedenheit, außerordentlich viele Vertriebserfolge, exzellentes Produktwissen, überdurchschnittliche Beratungsqualität sowie Innovationen bei der Weiterentwicklung dieser CRM-Lösung.

Ebenso berücksichtigt die Berufung den nachhaltigen Geschäftserfolg und den Wachstumskurs von ORBIS.

Ehrung und Ansporn zugleich

„Die Auszeichnung als einer der weltweit besten Partner für Microsoft Dynamics ehrt uns sehr. Sie bestätigt, dass wir unseren Kunden CRM-Lösungen liefern, die ihre CRM-Prozesse optimal unterstützen“, betont Thomas Gard, Vorstandssprecher der ORBIS AG.

„Die erneute Mitgliedschaft im President's Club spornt uns zugleich an, unsere Branchenlösungen mit Microsoft Dynamics CRM noch intensiver voranzutreiben und unsere Kunden auch künftig mit einer konstant hohen Dienstleistungsqualität zu begeistern.“

Als Gold Certified Partner von Microsoft im Bereich Customer Relationship Management verfügt ORBIS über eine langjährige Erfahrung bei der Beratung und Umsetzung von CRM-Projekten sowie umfassende Branchen- und Prozesskompetenz.

Dabei entwickelt das IT-Unternehmen auf Basis von Microsoft Dynamics CRM seine eigenen CRM-Lösungen für die Automobil-, Fertigungs-, Konsumgüter- und die Bauzulieferindustrie in enger Zusammenarbeit mit Microsoft kontinuierlich weiter. Dazu zählen die vorkonfigurierten und schnell einsetzbaren CRM-Best-Practice-Pakete ORBIS Automotive Suite, ORBIS Manufacturing Suite, ORBIS Consumer Suite und die ORBIS Construction Supplier Suite.

Auch die innovative ORBIS SAP Integration Suite, eine direkt in SAP ERP integrierte CRM-Lösung, basiert auf Microsoft Dynamics CRM.

Neben der Aufnahme in den President’s Club war ORBIS auf der Microsoft-Partnerkonferenz als Finalist für den Dynamics Reseller Award 2011 für die Region Deutschland nominiert.

„Die zusätzliche Ernennung zum Finalisten honoriert den geschäftlichen Erfolg von ORBIS sowie die Fähigkeit, Kunden innovative, exakt auf ihre Business-Anforderungen zugeschnittene Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics CRM bereitzustellen“, erklärt Doug Kennedy, Vice President Microsoft Dynamics Partner.

Firmenprofil ORBIS AG

ORBIS ist ein international tätiges Business-Consulting-Unternehmen. ORBIS berät und unterstützt internationale Konzerne und mittelständische Unternehmen – von der IT-Strategie und Systemauswahl über die Optimierung der Geschäftsprozesse bis hin zur Systemimplementierung und Systemintegration.

Dabei setzt ORBIS auf die Lösungen der Marktführer SAP und Microsoft. Die Kernkompetenzen umfassen klassisches Enterprise Resource Planning (ERP), Supply Chain Management (SCM), Logistik (LES/EWM), Manufacturing Execution Systeme (MES), Varianten-Management, Customer Relationship Management (CRM), Business Intelligence (BI) und Product Lifecycle Management (PLM).

ORBIS unterstützt ihre Kunden als zuverlässiger Partner in den weltweiten Rollouts ihrer ERP-Lösungen und Prozesse. Eigene Produkte für eLearning und Business Intelligence, MES sowie zahlreiche Add-Ons auf Basis von SAP und Microsoft vervollständigen das Leistungsportfolio. Über 1.000 erfolgreich realisierte Kundenprojekte belegen die langjährige Branchenerfahrung des Business-Consulting-Unternehmens in der Fertigungsindustrie, dem Maschinen- und Anlagenbau, der Automobilzuliefer- und Konsumgüterindustrie sowie dem Handel.

Zu den langjährigen Kunden zählen unter anderem die Behr-Gruppe, Eberspächer, Hager Group, Hörmann KG, hülsta, HYDAC International, Jungheinrich, KSB, Linde Hydraulics, Paul Hartmann, Pilz, Rittal, Schott, Trelleborg Automotive AVS, Villeroy & Boch, Wagner Tiefkühlprodukte und der ZF-Konzern.

www.orbis.de

(Quelle: ORBIS AG)


 


 

Thomas Gard
ORBIS AG
Microsoft Dynamic Presidents Club
Microsoft
Eberspächer
Hager Group
Behr-Gruppe
Hörmann KG
hülsta
HYDAC International
Jungheinrich
KSB
Linde Hydraulics
Paul Hartmann
Pilz
Rittal
Schott
Trelleborg Automotive AVS
Villero

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Thomas Gard" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: