Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Leben Kultur
Weitere Artikel
Umbauarbeiten

Moderne Galerie in Saarbrücken schliesst für ein Jahr

Die Moderne Galerie des Saarlandmuseums verabschiedet sich am 13. Februar mit einem Tag der Offenen Tür in die Umbauphase. Voraussichtlich ab Frühjahr 2012 wird die – dann noch breiter präsentierte – Sammlung im Zuge der Neueröffnung des Gesamtkomplexes wieder eröffnet.

Die seit 2004 betriebene Neugestaltung der Museumslandschaft, durch die so attraktive Häuser wie die Saarbrücker Schlosskirche oder das Kreisständehaus als überaus erfolgreiche Spielorte des Saarlandmuseums etabliert werden konnten, geht derzeit ihrem krönenden Abschluss entgegen: der bereits seit Jahrzehnten diskutierten baulichen Erweiterung der Modernen Galerie des Saarlandmuseums.

Seit 2004 verzeichnet die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz konstant steigende Besucherzahlen. Rund 255. 000 Besucher zählte die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz 2010. Diese stolze Bilanz ist nicht nur der bisherige Besucherrekord der Stiftung seit ihrem Bestehen, sondern positioniert den Museumsverbund auch in den vorderen Rängen der bundesweiten Museumslandschaft. Am 1. Januar 2010 feierte die Stiftung Saarländischer Kulturbesitz ihren dreißigsten Geburtstag und macht sich mit diesen eindrucksvollen Besucherzahlen ein wunderbares Geburtstagsgeschenk.

Die künftige „Galerie der Gegenwart“, deren zügiger Baufortschritt in den vergangenen Monaten bereits mitzuerleben war, wird es künftig ermöglichen, die museale Arbeit der Stiftung in vielen Bereichen noch weiter zu verbessern und unseren Besuchern die Sammlungsbestände und Ausstellungen des Saarlandmuseums noch umfangreicher und attraktiver als bislang zu präsentieren. Ziel ist es, die regionale Anziehungskraft der Modernen Galerie noch weiter auszubauen und das Haus in der Großregion, bundesweit und international stärker zu positionieren.

Diese Aufwertung des Domizils für Moderne und Gegenwartskunst und die damit verbundenen Sanierungs- und Umbaumaßnahmen bedingen eine Schließung der Modernen Galerie ab 14. Februar 2011, für die wir unsere Besucher herzlich um Verständnis bitten.

Am 13. Februar findet anlässlich der Schließung ein Tag der Offenen Tür statt, zu dem alle Interessierten bei freiem Eintritt und einem buntem Rahmenprogramm herzlich eingeladen sind.

Die temporäre Schließung der Modernen Galerie bedeutet jedoch keine Einstellung des Museumsbetriebs. Im Gegenteil: In den anderen Häusern der Stiftung geht es uneingeschränkt weiter!

(Stiftung Saarl. Kulturbesitz)


 


 

Saarbrücken
Moderne Galerie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Saarbrücken" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: