Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Leben Reisen
Weitere Artikel
Luxusreisen

Die "Kreuzfahrt" im Oldtimer

Mit seinem neuartigen Reisekonzept spricht Grand Tourisme leidenschaftliche Automobilisten an. Das Hamburger Unternehmen transportiert die geliebten Sportwagen und Oldtimer seiner Kunden zum Wunschort und organisiert von dort ausgehend eine luxoriöse "Autokreuzfahrt" zu erstklassigen Hotels, Restaurants und touristischen Highlight der Zielregion.

In Deutschland leiden Fahrer mit einer automobilen Leidenschaft unter den eingeschränkten Nutzungsmöglichkeiten für ihre geliebten Fahrzeuge.

Sportwagen, Cabrios und Oldtimer werden kostspielig erworben und aufwändig gepflegt, um dann überwiegend zu stehen oder nur selten auf Kurzstrecken im heimischen Umfeld bewegt zu werden.

Der Traum, das eigene Auto im Urlaub unter südlicher Sonne zu fahren, bleibt meist unerfüllt, da die Wegstrecke zwischen Wohnort und dem gewünschten Startpunkt für eine Autoreise weit und damit für die komfortgewohnte Zielgruppe zu beschwerlich ist.

Das Hamburger Unternehmen Grand Tourisme GmbH & Co. KG steht für ein neues Urlaubskonzept: GT-Reisende fliegen in ausgewählte Städte im Süden Europas, während das eigene Auto bereits in der Garage eines Spitzenhotels steht. Von dort beginnt dann eine individuelle siebentägige Rundreise auf den eigenen vier Rädern.

Ermöglicht wird dieses Urlaubskonzept durch eine neue Dienstleistung der Autologistik. Partner für diesen Service ist Europcar. Als größter Europäischer Autovermieter verfügt Europcar über ein gesamteuropäisches Logistiknetz und maximale Erfahrung im Bereich Handling und Transport von Fahrzeugen.

Das eigene Auto wird von der heimischen Garage abgeholt, an zentralen Standorten gesammelt und gemeinsam mit anderen Fahrzeugen von GRAND TOURISME auf Autotransportern zu den Destinationen Zürich, Mailand, Florenz und Nizza befördert. Die Fahrzeuge werden in der Garage des Hotels entladen, welches Ausgangspunkt für die jeweilige Rundreise ist.

Der GT Urlauber, der per Flugzeug anreist, nimmt sein Auto im Hotel von einem GT-Mitarbeiter entgegen und kann von hier aus seine Traumreise entspannt beginnen. Entsprechend endet die Reise im letzten Hotel. Von hier aus tritt der GT-Urlauber - zeitversetzt auch sein Auto - die Rückreise an.

GRAND TOURISME will eine abwechslungsreiche Erlebnisreise mit möglichst viel Komfort, Service und Sicherheit kombinieren. GT-Reisende ähneln am stärksten dem Publikum auf Luxuskreuzfahrten. GRAND TOURISME prägt eine neuartige Gattung in der Touristik: Die Autokreuzfahrt. GRAND TOURISME verfolgt eine Differenzierungs- Strategie und hat eine Alleinstellung im Wettbewerbsumfeld.

Das Leistungsversprechen der Marke GRAND TOURISME ist Programm und Verpflichtung zugleich und positioniert den neuen Veranstalter eindeutig im Luxussegment. In der Routenplanung werden nur erstklassige Unterkünfte (z.B. Leading Hotels of the World, Relais & Chateau, Preferred Hotels) und Restaurants mit entsprechenden Bewertungen (Gault Millau, Guide Michelin, Feinschmecker) bzw. von GRAND TOURISME persönlich getestete Empfehlungen berücksichtigt.

Vor und während der Reise wird der GT-Urlauber einzigartig und persönlich betreut. Der interessierte Kunde richtet seine Anfrage telefonisch oder online an GRAND TOURISME. Gemäß der gewünschten Reisedestination tritt dann ein Tour Manager in Kontakt mit dem Kunden, der gleichermaßen Experte in dieser Region ist.

Dieser Tour Manager arbeitet dem Kunden eine maßgeschneiderte Reise aus, schließt mit ihm den Kaufvertrag ab und wird seinem Kunden einige Zeit später, während dessen Reise, als persönlicher Ansprechpartner mobil-funkbasiert weiter zur Verfügung stehen (one voice strategy).

Der GT-Reisende bekommt ein völlig neues Dienstleistungserlebnis, vergleichbar nur mit einer Kreuzfahrt.

(Quelle: ots)


 


 

Grand Tourisme
Oldtimer
Sportwagen
Cabrios
Urlaub
Luxus
Automobilisten
Reisen
Rundreise
Luxusreise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Grand Tourisme" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: