Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell Messen
Weitere Artikel
Online Marketing Forum

Wie aus Fans Kunden werden

Viele Unternehmen haben mittlerweile begriffen, dass Social-Media-Präsenzen nützlich für das Firmen-Image sind. So erfreuen sich viele Fansites auf Facebook auch hoher Fanzahlen. Das was tun mit den Fans? Wie konvertiert man sie zu Kunden? Das sind nur einige der Fragen, die beim diesjährigen Online Marketing Forum (Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf, München) beantwortet werden sollen.

Das Online Marketing Forum, die jährliche Konferenzreihe für Trends im Online Marketing, geht 2012 bereits ins zehnte Veranstaltungsjahr. Im Juni und Juli können sich Online-Marketing-Leiter, Online-Marketing-Manager, E-Commerce-Leiter und Geschäftsführer aus mittelständischen bis Großunternehmen aller Branchen wieder kompakt an einem Tag über die neuesten Trends im Online Marketing informieren.

Start der Roadshow ist am 12. Juni in Hamburg. Die weiteren Termine sind Frankfurt (27. Juni), Düsseldorf (28. Juni) und München (04. Juli).

Ob Online-Marketing-Strategien, Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenmarketing, Social Media Marketing, Controlling oder Trends - das Programm des Online Marketing Forums verspricht interessante und vielfältige Impulse für die Teilnehmer. In den vier Roadshow-Städten wird jeweils ein unterschiedliches Konferenzprogramm geboten mit über 10 Vorträgen mit hohem Praxisbezug.

Je Konferenzstadt finden parallel zum Konferenzprogramm Workshops zu SEO statt.

Christian Bennefeld, Geschäftsführer von etracker GmbH, wird in allen Städten über das Thema "Schluss mit Geld verbrennen im Social Media - wie Sie Fans zu Kunden machen" referieren. Dabei erläutert Bennefeld, wie man Social-Media-Kampagnen richtig analysiert und effizient steuert.

Er geht auch darauf ein, wie man die Werbewirkung von Social Media in der Customer Journey transparent macht und optimiert und wie man das Nutzererlebnis von Fans besser versteht und steigert.

Auf der Veranstaltung präsentieren sich u.a. Adobe Systems GmbH, allyve GmbH & Co. KG, crealytics GmbH, eKomi Ltd , etracker GmbH, evania GmbH, Experian Deutschland GmbH, FHW FREIE HYBRIDLEADWERKE AG, Imperia AG, isa-media GmbH, Mindlab Solutions GmbH, nionex GmbH, SEOlytics GmbH, SoQuero GmbH, SUMO GmbH und trafficmaxx/ construktiv GmbH.

Das aktuelle Programm je Konferenzstadt, das Workshop-Programm, alle Referenten sowie die Anmeldung sind unter http://www.onlinemarketingforum.de zu finden.

(Quelle: pts)


 


 

Online Marketing Forum
Frankfurt
SEO
Konferenz
Fachvorträge
Marketing
Fansites
Christian Bennefeld
etracker
crealytics
Adobe Systems
allyve
evania
eKomi Ltd
Experian Deutschland
FHW FREIE HYBRID

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Online Marketing Forum" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: