Weitere Artikel
Personalie

Engelke wird neue Presseleiterin bei Villeroy & Boch

Diplom-Kauffrau Annette Engelke hat zum 1. Januar 2014 die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von Villeroy & Boch übernommen. Damit tritt sie die Nachfolge von Almut Kellermeyer an, die das Unternehmen Ende 2013 verlassen hat.

Annette Engelke (38) ist seit mehr als zehn Jahren in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Ab 2003 führte die Diplom-Kauffrau als Leiterin Public Relations die Unternehmenskommunikation der Arosa Reisen GmbH.

2006 wechselte sie zur Arabella Starwood Hotels & Resorts GmbH und verantwortete dort die interne und externe Unternehmenskommunikation für die Hotels des Joint-Venture-Unternehmens in Deutschland, der Schweiz, Südafrika und auf Mallorca, bevor sie 2008 den Aufbau der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der TUI Cruises GmbH übernahm.

In den letzten zwei Jahren etablierte Engelke die neu geschaffene Unternehmensabteilung Public Relations beim Freiburger Stadtbau Verbund.

Engelke berichtet direkt an den Vorstandsvorsitzenden Frank Göring.

(Quelle: Villeroy & Boch)


 


 

Villeroy & Boch
Annette Engelke
Frank Göring
Almut Kellermeyer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Villeroy & Boch" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: