Weitere Artikel
Lovebus

Saarbahn überrascht mit Aktion zum Valentinstag

Nicht Loveboat, sondern Lovebus und -bahn hieß es am gestrigen Valentinstag. Die Saarbahn hatte alle Verliebten aufgerufen, ihr die schönsten Liebesbotschaften 2012 zu senden. Als Beklebung auf einem Bus werden die außergewöhnlichen Liebesbeweise vier Wochen lang im gesamten Netzgebiet "die Runde" machen.

Unter allen Einsendern überzeugte Martina Schrenk aus Heusweiler-Lummerschied mit einem Heiratsantrag an ihren langjährigen Lebensgefährten Pascal Ziegler.

Ganz besonders eilig wurde die Sache durch einen besonderen „Umstand“: Martina ist nämlich im achten Monat schwanger. Pünktlich zum Valentinstag überraschte sie ihren Lebensgefährten in der Saarbrücker Bahnhofstraße am „Lovebus“ der Saarbahn mit den Worten: „Pascal, willst du uns heiraten?“

Im Anschluss ging es im Lovebus zum Candle-Light-Dinner in die Brasserie Parisienne „Chez Victor’s“. Seit dem 14. Februar kann jedermann die Valentinsbotschaft auf dem Heck des Linienbusses sehen.

Passanten, die am 14. Februar am Saarbahn-Bus in der Bahnhofstraße vorbeikamen, konnten zudem ihr Glück am Glücksrad versuchen oder ihre persönliche Liebesbotschaft von einem Kamerateam aufzeichnen lassen.

Alle Botschaften sind ab 15.2.2012 unter www.youtube.com/stadtwerkekonzern abrufbar.

(Quelle: VVS)


 


 

Saarbahn
Valentinstag
Liebesbotschaften
Bahn
Valentinsaktion
Saarbrücken

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Saarbahn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: