Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell Messen
Weitere Artikel
Saarbrücken

Mehr als 700 Aussteller aus aller Welt kommen zur Saarmesse

Die 63. Internationale Saarmesse öffnet am 14. April 2012 ihre Pforten. Bis zum 22. April können die Besucher unzählige Produktneuheiten, eine riesige Shoppingmeile und das vielfältige Angebot von über 700 Ausstellern aus 15 Ländern entdecken. Eröffnet wird die Saarmesse von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer und der Saarbrücker OB Charlotte Britz im MesseZentrum Saarbrücken.

Im Unterschied zu einer gewöhnlichen Einkaufstour bietet ein Rundgang über die Internationale Saarmesse neben einer außergewöhnlichen Produktvielfalt auch eine Fülle an kostenlosen Beratungsangeboten und Informationen aus erster Hand.

Sowohl Firmen als auch öffentliche Institutionen und Fachverbände stehen Besuchern Rede und Antwort zu unterschiedlichsten Themen wie Hausbau, energetische Gebäudesanierung, Rentenversicherung und Altersvorsorge. So kann man wichtige Entscheidungen mit Bedacht treffen und zur optimalen Planung größerer Investitionen die Angebote verschiedener Firmen miteinander vergleichen.

Auch Unterhaltung und Animation kommen nicht zu kurz: an zahlreichen Messeständen werden professionelle Vorführungen und Sonderaktionen geboten. So kann man sich etwa live von der Funktionsweise moderner Küchengeräte und Maschinen für den Handwerkerbedarf überzeugen oder Produkte sogar selbst ausprobieren.

Probieren darf man auch an zahlreichen Ständen auf dem Marché Gourmet, wo regionale und internationale Spezialitäten für kulinarische Genüsse sorgen. Schönes, Praktisches und Exklusives bieten die Ausstellungsbereiche Möbel & Wohnen, Ambientissimo sowie Garten- und Landschaftsbau.

Energie sparen lohnt sich!

Zu den wichtigsten Schwerpunktthemen der Internationalen Saarmesse gehört auch 2012 der Bereich Bauen, Renovieren und Energie. Um Besuchern die Möglichkeit zu geben, sich fundiert über energiesparende  Umwelt-Technologien zu informieren, wird es im „Forum Bauen, Sanieren, Energie“ in Halle 7 wieder Kurzvorträge geben.

Experten von Fachunternehmen informieren unter anderem über Geothermie, Solarwärme und moderne Heizsysteme. Zu den Referenten gehören unabhängige Energieberater des Umweltministeriums, die im Rahmen der Kampagne „Das Saarland handelt!“ während der gesamten Messe präsent sind und kostenlose Informationsmaterialen unter anderem zu staatlichen Fördermöglichkeiten zur Verfügung stellen.

Service für Familien und Senioren

Damit sowohl Eltern als auch Kinder den Messebesuch genießen können, bietet die Saarmesse in Kooperation mit SOS Kinderdorf Saarbrücken in Halle 1 eine kostenlose Kinderbetreuung an.

Senioren profitieren am „Seniorentag“ (Dienstag, 17. April) von ermäßigtem Eintritt und finden bei zahlreichen Ausstellern spezielle Angebote wie beispielsweise leicht bedienbare Handys für ältere Menschen.

Networking auf der Messe

Als führende Mehrbranchenmesse in der Großregion SaarLorLux ist die  Internationale Saarmesse nicht nur Präsentationsbühne für Produkte und Dienstleistungen, sondern zugleich auch Kommunikationsort. Im Wirtschaftsforum (Halle 13) lädt die Saarmesse GmbH in Kooperation mit Wirtschaftsverbänden, Kammern und Unternehmen auch 2012 wieder zu Vorträgen und Diskussionsveranstaltungen ein.

Geführte Rundgänge ergänzen das Networking zwischen öffentlichen Entscheidungsträgern, Investoren und den ausstellenden Unternehmen.

Weitere Informationen unter www.saarmesse.de.

(Quelle: Redensart)


 


 

Internationale Saarmesse
Saarbrücken
MesseZentrum
Produktneuheiten
Saarmesse

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Internationale Saarmesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: