Weitere Artikel
Vorstandswahl von ASU und BJU

Herges und Zimmer sind Vorsitzende des Regionalkreises Saarland

Am 14. Dezember haben "DIE FAMILIENUNTERNEHMER ASU" und "Die jungen Unternehmer - BJU" ihren neuen Vorstand gewählt. Wolfgang Herges wurde einstimmig zum Landesvorsitzenden der ASU gewählt. David Zimmer ist ab sofort Regionalkreisvorsitzender der BJU.

Wolfgang Herges (Herges Stahl- und Blechbau GmbH St. Ingbert) und David Zimmer (inexio Informations-technologie und Telekommunikation KGaA) wollen die Kampagne des Bundesverbandes „Die Familienunternehmer – Immer eine Generation voraus“ intensiv unterstützen.

Der Slogan: "Man kann an die Wahl denken - oder an die nächste Generation“ beschreibt deutlich die Grundhaltung der meisten Familienunternehmer.

Auch das Thema Euro-Rettung nur mit Gläubigerhaftung und nicht mit Euro-Anleihen wird von dem saarländischen Landesverband unterstützt. Nach Meinung der Familienunternehmer wird mit Euro-Anleihen die Eigenverantwortung nationaler Regierungen endgültig verwischt. Damit werden die soliden Euro-Länder endgültig in den Sog der Schulden-Länder hinuntergezogen und verlieren ebenfalls ihre Kreditwürdigkeit, womit niemandem geholfen wäre.

Die Familienunternehmer wählten als weitere Mitglieder des Vorstandes: Sonja Anton (ABIG Immobilien und Verwaltung GmbH), Michael Becker (Lesezirkel – Zeitspiegel), Philipp Gross (Baugruppe Gross), Jens Holtzmann (Holtzmann Kreativ)

Die Jungen Unternehmer – BJU wählten als weiter Vorstandsmitglieder: Heiko Banaszak (b + p Unternehmensberater), Joachim Reinert (Bauunternehmung Kurt Josef Reinert), Alessio Rossi (ALEGIS GmbH), Sandra Silvanus (Silvanus GmbH & Co. KG)

Die Familienunternehmer - ASU

Die Familienunternehmer – ASU“ sind die starke Stimme des Unternehmertums in Deutschland. Als politische Interessenvertretung der Familienunternehmer folgen sie den Maximen Freiheit, Eigentum, Wettbewerb und Verantwortung.

Der Familienunternehmer repräsentiert verantwortliches Unternehmertum. Er haftet mit seinem Kapital, ist in seiner Region verwurzelt und steht für einen menschlichen Umgang mit seinen Mitarbeitern. Dieser Unternehmertypus und ihr ordnungspolitisches Wertegerüst machen die Familienunternehmer zu idealen Botschaftern der sozialen Marktwirtschaft.

DIE FAMILIENUNTERNEHMER – ASU Saarland
Wolfgang Herges
Landesvorsitzender und Vorsitzender des Regionalkreises
Südstraße 71
66386 St. Ingbert
Tel.: 06894-964821
E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.familienunternehmer.eu

Die jungen Unternehmer - BJU

Die Jungen Unternehmer – BJU“ sind das Forum für junge Familien- und Eigentümerunternehmer bis 40 Jahre. Unter dem Motto Freiheit, Eigentum, Wettbewerb und Verantwortung bezieht der Verband klar Stellung für eine wettbewerbsorientierte und soziale Marktwirtschaft sowie gegen überflüssige Staatseingriffe.

Die Verbandsmitglieder sind Inhaber oder Gesellschafter eines Unternehmens. Sie haben mindestens zehn Beschäftigte und/oder eine Million Euro Jahresumsatz sowie einen Eintrag in Handelsregister oder Handwerksrolle.

DIE JUNGER UNTERNEHMER - BJU Saarland
David Zimmer
Vorsitzender des Regionalkreises
Am Saaraltarm 1
66740 Saarlouis
Tel.: 06831-5030210
E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.bju.de

(Quelle: ASU / BJU)


 


 

Familienunternehmer
Die jungen Unternehmer
ASU
BJU
Vorsitzende
Saarland
Regionalkreisverband
Wolfgang Herges
David Zimmer
Alessio Rossi
Sandra Silvanus
Heiko Banaszak
Joachim Reinert
Philipp Gross
Sonja Anton
Michael Becker
Jens Holtzmann
He

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Familienunternehmer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: