Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell News
Weitere Artikel
Umfrage

ebay ist für zwei Drittel der Online-Shopper die erste Adresse

Zwei von drei deutschen Online-Käufern suchen Produkte zuerst auf dem Online-Marktplatz eBay. Das ergab eine im Herbst 2012 von der ViA-Online GmbH durchgeführte Befragung von über 1.300 Online-Käufern auf Facebook.

64% der Einkaufsplaner würden ihre Pro- duktsuche bei eBay beginnen. Erst mit deu- tlichem Abstand wird von den Befragten hierzu Amazon angegeben, gefolgt von Preisve- rgleichsseiten und Google Shopping. Ein anderes Ziel für ihre geplante Einkaufstour nennen lediglich 2% der potentiellen Kunden.

Auch die Zahlen der Studie „internet facts“ der AGOF für Juni 2012 zeigen, dass eBay nach Anzahl der Besucher nach T-Online Spitzenreiter in Deutsch- land ist. So verzeichnet eBay mit 23,85 Millionen Besuchern eine Reichweite von 46,9 Prozent aller Internetnutzer. Wie die aktuellen Zahlen des Markt- forschungsinstitutes Nielsen zeigen, verbringen die Nutzer im Durchschnitt monatlich 1:41 Stunden auf eBay - dies entspricht einem Anteil von 6,9 Prozent ihrer Online-Zeit. 

Um ein bestehendes Shopsystem sehr einfach mit eBay zu verbinden hat die ViA-Online GmbH am 3. September 2012 für Online-Händler das Produkt VIA-eBay vorgestellt. Dieses bietet Händlern die Möglichkeit, Produkte unkompliziert auf dem eBay-Marktplatz zu präsentieren.

(Redaktion)


 


 

Online-Händler
Produkte
Befragten
Zahlen
ViA-Online
Umfrage
facebook
ebay

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Online-Händler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: