Sie sind hier: Startseite SaarLorLux Aktuell News
Weitere Artikel
  • 30.12.2014, 11:58 Uhr
  • |
  • Berlin
Wirtschaftshoroskop

Der finanzielle Ausblick für 2015

Wie stehen die Aktien im neuen Jahr? Lohnen sich Investitionen oder ist eher Zurückhaltung geboten? Das Wirtschaftshoroskop 2015 gibt Auskunft, wie die Sterne in geschäftlichen Angelegenheiten stehen, wo Risiken lauern und Chancen warten.

Widder (21.03. - 20.04).
Neuanfang

Höhere Mächte zwingen viele Widder in eine wirtschaftliche Zwangssituation. Sie sollten keine unnötigen Risiken eingehen und nichts übers Knie brechen. Sie können die Bedingungen leider nicht ändern. Revidieren Sie stattdessen Ihre Ziele – in einem Neuanfang stecken ungeahnte Chancen.

Stier (21.04. - 20.05.)
Warten auf das Happy End

In der ersten Jahreshälfte sollten die Stiere lieber nicht spekulieren und auch sonst lieber ihre Finanzen zusammenhalten. Es drohen Verluste und unvorhergesehene Ausgaben. Ab Herbst lohnen sich Investitionen und bringen langfristige Gewinne. Reserven lassen sich nun wieder bestens ausbauen.

Zwillinge (21.05. - 21.06.)
Nicht verzetteln

Bis Juli laufen die Geschäfte gut, danach sollten Zwillinge nichts unterschreiben, ohne das Kleingedruckte zu lesen. Sie sind jetzt besonders verführbar für verlockende Angebote, aber die halten momentan kaum, was sie versprechen. Lassen Sie sich zu nichts überreden, bei dem Sie unsicher sind.

Krebs (22.06.22.07.)
Befreiende Veränderungen

Wenn ihre berufliche Situation schon länger schwierig ist, dann sollten die Krebse sich Veränderungen öffnen. Manchmal ist Loslassen die beste Lösung. Vermeiden Sie Machtkämpfe mit Chef und Kollegen. Ab Sommer kommt eine Glückssträhne auf Sie zu, dann winken Gewinne und geschäftliche Gelegenheiten.

Löwe (23.07. - 23.08.)
Auf der Sonnenseite

Beneidenswert: Die Löwen sind in diesem Jahr vom Glück verfolgt! Ihrem guten Riecher können Sie jetzt voll und ganz vertrauen. Investitionen und Spekulationen laufen bis August Erfolg versprechend. Auch sonst bieten sich viele Business-Chancen, von denen Löwen noch langfristig profitieren können.

Jungfrau (24.08. - 23.09.)
Kleine Korrekturen

Die Jungfrauen fühlen sich in diesem Jahr besonderem Leistungsdruck ausgesetzt, sollten aber nicht übertreiben – sonst droht Burnout! Finanziell sollten Sie gut haushalten. Keine Angst, mit Disziplin und einigen Korrekturen bekommen Sie alles in den Griff. Ab Herbst laufen die Geschäfte besser!

Waage (24.09.- 23.10.)
Turbulente Zeiten

Wirtschaftlich erwartet die Waagen ein turbulentes Jahr, deshalb sollten sie keine langfristigen Pläne machen und nicht alles auf eine Karte setzen. Es liegen Veränderungen in der Luft, die sich schwer kontrollieren lassen. Gehen Sie keine unnötigen finanziellen Risiken oder faulen Kompromisse ein.

Skorpion (24.10. - 22.11.)
Fairplay zahlt sich aus

Beruflich läuft es für die Skorpione so positiv, dass sie Gefahr laufen, sich zu weit aus dem Fenster zu lehnen. Meiden Sie unüberlegte Schnellschüsse und reizen Sie nicht alles aus, nur so bleiben Sie Herr der Lage und Ihre Finanzen im grünen Bereich. Wer zu viel trickst, zieht den Kürzeren.

Schütze (23.11. - 21-12.)
Wer A sagt ...

Ein Jahr voller günstiger Gelegenheiten, aber die Konsequenzen wollen gut überlegt sein: So manches Schnäppchen könnte sich langfristig als Belastung entpuppen. Beschränken Sie sich lieber auf sinnvolle Projekte, statt auf Prestige zu setzen, es könnte Sie sonst teuer zu stehen kommen.

Steinbock (22.12.- 20.01.)
Platz schaffen für Neues

Räumen Sie gründlich auf und trennen Sie sich endlich von Altlasten, die Sie mehr kosten als dass Sie Ihnen nutzen. So befreit können die Steinböcke ab Herbst vielversprechende neue Deals starten. Dafür werden sich dann nämlich jede Menge lukrative Gelegenheiten und nützliche Kontakte ergeben.

Wassermann (21.01. - 19.02.)
Realistisch bleiben

Wassermänner haben in diesem Jahr durchaus gute Geschäftsideen, sollten sich aber weder überschätzen noch glauben, dass der Erfolg sich wie von selbst einstellt. Wer jetzt den Bogen überspannt, verspielt seine Glaubwürdigkeit. Vorsicht vor Spekulationen oder unüberlegten Investitionen!

Fische (20.02. - 20.03.)
Ausdauer lohnt sich

Möglicherweise fühlen sich viele Fische trotz aller Bemühungen den Anforderungen nicht gewachsen. Resignieren Sie nicht zu schnell, sondern erfüllen Sie Ihre Pflichten mit Disziplin und Verantwortungsbewusstsein so gut wie möglich. Ausdauer zahlt sich aus, riskieren Sie jedoch kein Burnout. (Zahlreiche weitere Ausblicke in die Zukunft gibt es unter kostenlos-horoskop.de).

(Redaktion)


 

 

Investitionen
Finanzen
Geschäfte
Risiken
Wirtschaft
Horoskop
Aussichten
Sterne
Astrologie
Geld

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Investitionen" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: