Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
  • 01.10.2019, 13:08 Uhr
  • |
  • Deutschland
Seminare

Was steckt hinter der Vertriebsoffensive?

Die Vertriebsoffensive wurde von dem renommierten Vertriebstrainer Dirk Kreuter ins Leben gerufen, um Menschen zu besseren Vertrieblern bzw. Verkäufern auszubilden. Auf den stets ausgebuchten Seminaren vermittelt Kreuter dem Publikum praktische Strategien und Techniken, die die Zuschauer im Anschluss gewinnbringend im Verkauf umsetzen können. Als Top-Event für Vertriebskräfte besuchten 2019 mehr als 40.000 Personen die internationalen Veranstaltungen.

Vertriebsoffensive als Event Nummer eins für Vertriebler und Verkäufer

Erfolgreiches Verkaufen und der Vertrieb von Produkten wird zwar kaum jemandem in die Wiege gelegt, allerdings ist der renommierte Vertriebstrainer Dirk Kreuter zumindest der Ansicht, dass es jeder lernen kann. Kreuter ist mittlerweile 52 Jahre alte, stammt aus Neuss und hat vor langer Zeit mit der Vertriebsoffensive hochqualitative Zwei-Tages-Seminare ins Leben gerufen, die heute als internationales und stets ausgebuchtes Top-Event für Vertriebler und Verkäufer gelten.

Dieses Jahr besuchten bereits mehr als 40.000 Menschen die Vertriebsoffensive, die sich am ersten Tag dem Thema des Marketings widmet, am zweiten dagegen dem Vertrieb. Für dieses Jahr sind nur noch zwei Termine anberaumt, ehe 2020 dann alles noch größer und erfolgreicher werden soll:

1. Vertriebsoffensive im RuhrCongress vom 12.-13.10.2019
2. Vertriebsoffensive im Estrel Berlin vom 09.-10.11.2019

Warum die Vertriebsoffensive so erfolgreich ist, ist schnell erklärt: Dirk Kreuter kann heute auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Vertrieb zurückblicken und schafft es wie kein anderer, komplizierte Inhalte auf einfache Weise zu vermitteln. Sein allererstes produktbezogenes Verkaufstraining absolvierte Kreuter, der als Autor außerdem jede Menge viel beachtete Publikationen veröffentlicht hat, schon anno 1991.

Die Tickets für die Vertriebsoffensive 2020 sind schon jetzt verfügbar

Dirk Kreuter ist davon überzeugt, dass in vielen Fällen für den Misserfolg eines Unternehmens oder junger Unternehmer nicht schlechte Produkte oder Dienstleistungen verantwortlich sind, sondern ein schlecht funktionierender Vertrieb. Bis 2020 ist es deshalb sein Ziel, insgesamt eine Million Menschen zu besseren Verkäufern ausgebildet zu haben.

Auf inhaltlicher Ebene vermittelt Europas Vertriebsprofi Nummer eins den Seminarteilnehmern der Vertriebsoffensive zunächst das richtige Mindset.

Danach gibt er den Zuschauern einfache und praktisch umsetzbare Strategien sowie Techniken für mehr Umsatz an die Hand – z.B. zur Kreierung eines Sales-Funnels und einer Customer Journey, damit die Zielgruppe den Weg zum Produkt bzw. der Dienstleistung findet, von den Vorzügen überzeugt wird und schließlich kauft. Dabei helfen Anleitungen und Werkzeuge wie beispielsweise die Schaltung von Facebook- und Google-Werbung.

Wer eines der insgesamt sieben im nächsten Jahr in Deutschland stattfindenden Seminare der Vertriebsoffensive 2020 besuchen möchte, kann sich schon jetzt Tickets unter www.vertriebsoffensive.de sichern. Zur Auswahl stehen u.a. Städte wie Hamburg, Dortmund und Landshut.

(Redaktion)


 


 

Vertriebsoffensive
Dirk Kreuter
Menschen
Produkt
Vertriebstrainer Dirk Kreuter
Unternehmens
Verkäufern

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Vertriebsoffensive" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: