Weitere Artikel
Service

Neue Cloud-UTM „CBP Connect“ von Network Box

Mit CBP Connect bringt Network Box die neue Cloud-UTM speziell für kleinere Unternehmen auf den Markt. So wie alle IT-Sicherheitslösungen von Network Box kann CBP Connect als monatlich kündbarer Service gebucht werden, wodurch hohe Anschaffungskosten entfallen.

„Kleinere Firmen mit wenig Mitarbeitern verfügen meist nicht über die finanziellen Mittel für eine umfangreiche IT-Sicherheitslösung, haben aber dennoch den gleichen Sicherheitsbedarf wie größere Unternehmen“, erklärt Network Box Deutschland Geschäftsführer Dariush Ansari. „Mit CBP Connect bewegen auch sie sich sicher und DSGVO-konform im Netz.“

Das Handling ist einfach: Der Connector wird im Netzwerk des Kunden installiert und baut einen VPN-Tunnel zu dem ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum in Frankfurt auf. Dort laufen die Antivirus Engines Kaspersky & Bitdefender sowie der Network Box eigene Content-Filter mit 57 Kategorien und mehreren Millionen Signaturen, um unerwünschte Webinhalte zu blockieren. Auf diesem Weg sind auch IT-Systeme von kleineren Unternehmen mit CBP Connect effektiv und entsprechend der Vorgaben der DSGVO geschützt. Der Service startet bei 19,99 Euro monatlich. Mit dem zusätzlich buchbaren Managed Support Paket steht ein Techniker kostenfrei für inhaltlichen und technischen Support zur Verfügung.

(Redaktion)


 


 

CBP Connect
Network Box
IT-Sicherheit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "CBP Connect" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: