Weitere Artikel
Software

lizengo bietet aktuelle Software zu ungewohnt günstigen Preisen an

Wer sich beruflich oder privat ein aktuelles Softwarepaket zulegt, kann davon ausgehen, dass nach einer gewissen Zeitspanne Updates zur Verfügung stehen. Neuere Softwareversionen, die die Handhabung verbessern und vor allem den PC sicherer machen.

Wer hier nachlässig handelt, kann ganz schnell in größte Schieflagen kommen. Vor allem, wenn der Sicherheitsaspekt auf der Strecke bleibt. Denn die Methoden, mit denen Datendiebe versuchen, in fremde Netzwerke einzudringen und geheime Daten abziehen werden immer ausgeklügelter. Die digitalen Langfinger haben dabei fast immer einen Vorsprung, dem die IT-Sicherheitsexperten hinterherlaufen.

Software-Updates: wirtschaftlich unerlässlich und organisatorisch sinnvoll

Das Aufspielen eines Software-Updates kann zum einen eine recht aufwändige und zeitintensive Arbeit sein. Der Zeitaufwand wird oftmals gescheut. Zum anderen kann schon das Update weitere Kosten verursachen, wenn die Verträge zwischen Softwarelieferant und Nutzer entsprechend ungünstig gestaltet sind. Für die Experten des Kölner Anbieters von neuen Produktschlüsseln lizengo steht fest, dass Software-Updates wirtschaftlich absolut unerlässlich sind und zudem organisatorisch sinnvoll.

Wer insbesondere als Unternehmen täglich mit hochsensiblen Daten umgeht, kann sich Fahrlässigkeit überhaupt nicht erlauben. Eines der Hauptübel stellen dabei die sogenannten Patch-Managements dar, die oft nur lückenlos ausgeführt werden. „Angreifer suchen gezielt nach veralteten Versionen und versuchen, über bekannte Schwachstellen die Systeme zu kompromittieren“, erklärt dazu Mason Hönicke, Softwarespezialist von lizengo.

Wichtig für die Sicherheit komplexer Unternehmens-IT-Strukturen sind die Installation der aktuellsten Gerätetreiber-Versionen. Ebenso unerlässlich ist die regelmäßige Installation von Firmware-Updates. Auf diese Weise steigert sich mit der Sicherheit auch die Performance von Hard- und Software erheblich.

Software und Anwendungen verwalten und Updates archivieren

Allerdings: Welche Softwareversion auf welchem Rechner in einem Unternehmen gerade Dienst schiebt, ist oftmals Glücksache. Mit der Zeit mischen sich die unterschiedlichsten Versionen, welche Software an welchem Arbeitsplatz läuft – oft ist es mehr Spekulation als Wissen. Hier muss unbedingt zu einer aktiven Verwaltung von Software und Version angeraten werden. Auch dafür gibt es Programme, die Listen über Software und Updates verwalten und sämtliche Anwendungen archivieren.

Dabei müssen auch die nicht so IT-affinen Mitarbeiter für die Gefahren durch mangelnde Aufmerksamkeit bei wichtigen Updates sensibilisiert werden. Nochmals Mason Hoenicke: „Auch Mitarbeiter sollten dabei sensibilisiert werden. Denn auch die aktuellste Windows-Version schützt nicht vor den aktuellen Bedrohungen, sollte der Kollege auf einen Browser setzen, welcher schon lange keine Sicherheitsupdates erhält.“

Die Kölner Software-Spezialisten von lizengo bieten Unterstützung im Software-Management. Dabei handelt es sich immer um neue, originale Produktschlüssel zu äußerst günstigen Preisen. Gelegentlich ist auch Software im Angebot, die aus dem „Lifecycle“ herausgewachsen ist, und somit nur noch in spezifischen Aufgabenbereichen offline Verwendung findet
Aktuelle Software deutet für den Nutzer eine Sicherheit auf dem neuesten Stand. Günstig ist in diesem Fall gleichzusetzen mit Einsparpotenzialen auf Seiten von Unternehmen und Endanwendern.

Alle wichtigen Hersteller und Programme im Angebot

Der Onlineshop lizengo ist Spezialist im Vertrieb von Download-Software namhafter Hersteller. Angesprochen werden sowohl Privat- als auch Geschäftskunden. Das umfangreiche Sortiment umfasst Windows-Betriebssysteme, zahlreiche Office-Programme und -Pakete, aber auch CAD-Anwendungen und Antivirus-Programme. Büro- und Steuersoftware runden das Produktportfolio ab.

lizengo bietet neben einem stets günstigen Einkaufspreis auch professionellen Support. Entweder am Telefon, per Livechat, via E-Mail oder Screensharing. Diese Unterstützung bezieht die Installation von Programmen und Fragen zur Registrierung von den benötigten Produktschlüsseln mit ein. Auf diesem Feld muss lizengo auch viel Überzeugungsarbeit leisten. Allerdings vertritt das international agierende E-Commerce-Unternehmen ganz klar die „ein Produktschlüssel - ein Kunde Philosophie“. Dabei stellen die Fachleute bei lizengo sicher, dass nur legale, qualitätsgeprüfte Schlüssel verkauft werden.

Das 2013 gegründete Unternehmen gewährleistet den Trusted Shop-Käuferschutz und bietet eine Geld-zurück-Garantie, sollte es mit Schloss und Schlüssel doch einmal Probleme geben. Mehr als eine halbe Million Kunden vertrauen auf die verschiedenen Software-Downloads im Portfolio von lizengo. Ein weiterer Pluspunkt sind die hochkarätigen Referenzen welche vorgewiesen werden. Zu einer kleinen Auswahl gehören unter anderem Eon, Siemens, Ikea, Deutsche Bahn, die ETL-Gruppe, das Deutsche Rote Kreuz sowie der Autobauer Hyundai und die Bundeswehr.

(Redaktion)


 

 

Produktschlüssel
Update
Firmware-Updates
Sicherheit
Office-Programme
Installation
Anwendungen
Schloss
Version

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Software" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: