Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
  • 08.12.2017, 14:37 Uhr
  • |
  • Deutschland
Sponsored Post

Lexware lässt Nutzer mit neuer Buchhaltungssoftware durch die Wände gehen

Dass sich mit lexoffice von Lexware viel Zeit und Aufwand sparen lassen, ist bekannt. Welche Möglichkeiten aber wirklich in der Software-Suite stecken, zeigt das Freiburger Unternehmen jetzt zusammen mit Video-Artist Zach King.

Zach King erweckt Funktionen von lexoffice zum Leben

Mit mehr als 20 Millionen Followern ist der Video-Artist Zach King seit vielen Jahren eine feste Größe im Netz. Woche für Woche begeistert er unzählige Fans mit seinen Videos. Nun zeigt er seine Skills im Dienst von Lexware und macht deutlich, warum die neue Software des Freiburger Entwicklers die Buchhaltung künftig zu etwas machen wird, was keine Nerven mehr kosten, sondern Spaß machen wird.

Die Features von lexoffice

Der Fokus bei der Weiterentwicklung der Lexware-Buchhaltungssoftware liegt ganz klar auf Flexibilität. Nutzern soll es damit möglich sein, von überall auf ihre Daten zuzugreifen. Ganz egal, ob sie Zahlen überprüfen, Angebote versenden oder Rechnungen schreiben müssen, mit lexoffice ist das bequem von unterwegs möglich.

Und auch, wenn es um Zeitersparnis geht, überzeugt das Tool mit einigen Raffinessen. Hier ist vor allem die automatische Texterkennung zu nennen. Das lästige Einpflegen von Rechnungen und Belegen gehört damit der Vergangenheit an. Das macht lexoffice ab sofort automatisch. Zeit sparen lässt sich weiterhin durch die sofortige Digitalisierung von Belegen. Hat man beispielsweise unterwegs eine Rechnung und zwei Belege bekommen, müssen die nicht länger mühsam gesammelt werden. Mit lexoffice lassen sie sich einfach einscannen und sichern.

Kein Papierkram mehr

Wer kennt sie nicht, die riesigen Pendelordner, Aktenberge und Papierstapel, die sich noch immer in vielen deutschen Büros finden. Mit der neuen Software von Lexware ist das nicht länger notwendig. Alle Datenbestände lassen sich bequem digitalisieren – und das rechtssicher. Der Datenaustausch funktioniert dabei ganz einfach digital. So lässt man seinem Steuerberater ganz unkompliziert die Daten zukommen, die er benötigt, ohne dass er sich erst durch Schuhkartons voller Rechnungen quälen muss.

Features im Überblick:

  • Automatischer Zahlungsabgleich
  • Texterkennung
  • Online-Banking
  • Scan-App

Mit Lexware haben Unternehmen alle Vorgänge online im Griff, sind mobil vernetzt und vor rechtlichen Unsicherheiten geschützt. Hier ist sichergestellt, dass alle GoBD-Vorlagen erfüllt sind.

(Redaktion)


 


 

Rechnung
Lexware
Belege
Buchhaltung
Video-Artist Zach King
Features

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rechnung" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: