Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
Staatshaushalt

Deutscher Staat überrascht mit ausgeglichenem Haushalt

Deutschland konnte im Jahr 2013 bereits zum zweiten Mal in Folge einen ausgeglichenen Haushalt erzielen. Dabei erwirtschafteten Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen sogar ein Plus von 300 Millionen Euro, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit.

Gemeinden und Sozialversicherungen erwirtschaften den größten Teil

Insgesamt nahm der Staat 1223,4 Milliarden Euro ein, gab aber nur 1223,1 Milliarden Euro aus. Das Statistische Bundesamt korrigierte mit dieser Meldung die vorläufigen Schätzungen vom Januar, die von einem leichten Defizit ausgegangen war. Auf das Bruttoinlandsprodukt bezogen, ergab sich nun stattdessen eine Defizitquote von genau 0,0 Prozent. Bund und Länder verzeichneten ein leichtes Minus, mit jeweils -6,8 Milliarden und -3 Milliarden, während die Sozialversicherungen mit 6,6 Milliarden Euro und die Gemeinden mit 3,5 Milliarden einen Überschuss erwirtschaften konnten. Allerdings haben die Einnahmen aus den Sozialversicherungen im Vergleich zum Vorjahr stark abgenommen, u.a. da die Beitragssätze zur Rentenversicherung gesunken sind und die Praxisgebühr abgeschafft wurde.

Exakt 0,0 Prozent Defizitquote sorgen für Haushaltsausgleich

Trotz des Überschusses ergibt sich bezogen auf das Bruttoinlandsprodukt (BIP) 2013 eine BIP-Quote von exakt 0,0 Prozent. Das BIP lag 2013 bei 2737,6 Milliarden. 2012 lag die Defizitquote noch bei 0,1 Prozent, im Jahr 2011 allerdings ergab sich ein Minus von 0,8 Prozent. Für das Jahr 2014 erwarten Experten einen höheren Überschuss als in diesem Jahr, die Wirtschaft soll voraussichtlich um 1,8 Prozent wachsen und größere Steuereinnahmen in die Staatskassen spülen. Bund und Länder konnten für den Jahresanfang bereits einen Zuwachs von 3,3 Prozent bei den Steuereinnahmen feststellen.

(Florian Weis)


 


 

Defizit
Sozialversicherungen
Bund
Gemeinden
Länder
Minus
Statistische Bundesamt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Defizit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: