Sie sind hier: Startseite Recht & Steuern Steuertipps

Steuertipps

Speisen Eigenheimbesitzer einen Teil des auf dem Dach produzierten Solarstroms in öffentliche Netze ein, werden sie hierdurch zum Unternehmer (bei der Umsatzsteuer) und zum Gewerbetreibenden (bei der Einkommensteuer).

Solarstrom

Günstige Abschreibungsregeln für die Anlage auf dem Dach

Speisen Eigenheimbesitzer einen Teil des auf dem Dach produzierten Solarstroms in öffentliche Netze ein, werden sie hierdurch zum Unternehmer (bei der Umsatzsteuer) und zum Gewerbetreibenden (bei der Einkommensteuer).  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: