Weitere Artikel
  • 02.03.2015, 14:43 Uhr
  • |
  • Stuttgart/ Neckarsulm
  • |
  • 0 Kommentare
Audi

Formel 1 im Audi Forum Neckarsulm

- 21 Schülerteams fahren um Landesmeistertitel Baden-Württemberg - Kostenfreie Veranstaltung am 7. März - Audi-Personalleiterin Stefanie Ulrich: „Teilnehmer zeigen fachliches Wissen, Organisationstalent und Teamfähigkeit“

Das Audi Forum Neckarsulm verwandelt sich am 7. März in einen Rennstall: Nach dem Erfolg im vergangenen Jahr findet der Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ nun schon zum zweiten Mal im Audi Forum statt. 21 Schülerteams treten mit selbst gebauten Miniatur-Rennautos gegeneinander an und fahren um den Landesmeistertitel Baden-Württemberg.

Eine 20 Meter lange Rennstrecke liegt vor den 150 Schülern. Die 21 Teams treten in zwei Altersklassen gegeneinander an – mit dem gleichen Ziel vor Augen: als Erster die Ziellinie überqueren und den Landestitel für Baden-Württemberg nach Hause fahren. Monatelang haben die 11- bis 19-Jährigen dafür an ihren Miniatur-Rennboliden getüftelt. Für den ersten Entwurf ihrer Prototypen haben die Teams moderne CAD/CAE/CAM-Software genutzt. Im zweiten Schritt fertigten die Nachwuchskonstrukteure ihr Modell mit einer spezielle Fräsmaschine, schliffen und lackierten ihre Rennwagen.

Die fünfzehnköpfige Expertenjury, in der auch vier Audi-Mitarbeiter vertreten sind, bewertet neben der technischen Leistung auch die Präsentation und den Businessplan der Schüler. Audi und die GmbH „Formel 1 in der Schule“ wollen auf diese Weise gemeinsam Jugendliche für technische Berufe begeistern. „Neben den fachlichen Fertigkeiten spielen auch Organisationstalent, Ausdauer und Teamfähigkeit eine wichtige Rolle“, sagt Stefanie Ulrich, Personalleiterin am Audi-Standort Neckarsulm.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 7. März, um 9 Uhr mit einer Begrüßung durch  Stefanie Ulrich. Ab 9.20 Uhr liefern sich die Teams im zweiten Obergeschoss des Audi Forum ein spannendes Rennen. Zu Gast ist Audi-DTM-Fahrer Nico Müller, der ab 16.30 Uhr in einer Diskussionsrunde den kleinen Rennfahrern Rede und Antwort steht und anschließend Autogramme gibt. Zudem hat er zwei Rennwagen dabei – den Audi RS 5 DTM  und den Audi R8 LMS ultra.

Die Siegerehrung findet um 17 Uhr statt. Die beiden Gewinnerteams qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft. Zusätzlich zu den Auszeichnungen in den Einzelkategorien, vergibt Audi den Innovationspreis für eine besonders einzigartige Umsetzung. Die Veranstaltung ist für alle Besucher kostenfrei.

(Redaktion)


 


 

Schüler
Rennen
Audi Formel
Audi Forum Neckarsulm
Teams
März
Organisationstalent

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schüler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: