Sie sind hier: Startseite Stuttgart Blog
Weitere Artikel
Ausstellung

Die Messe LebensArt bringt bereits im Januar die Vorfreude auf den Sommer

Im Radolfzeller Milchwerk gibt es von 18. bis 20. Januar nicht nur Schönes für den Garten. Schickes zum Wohnen und jede Menge Lifestyle versprechen ein einzigartiges Einkaufserlebnis für die ganze Familie.

Mit der Messe LebensArt beginnt bereits im Januar die Vorfreude auf den Sommer

Im Januar diesen Jahres findet die viel beachtete Premiere der Messe LebensArt, die sich den Bereichen Garten, Wohnen und Lifestyle widmet, im Milchwerk statt. Die vielseitige Verkaufsausstellung wird in Radolfzell Station machen: Vom 18. bis 20. Januar präsentieren Aussteller aus nah und fern die Trends der Saison 2019, die Haus und Garten schöner machen.

Veranstalter ist das Lübecker Unternehmen Das AgenturHaus GmbH. Organisatorisch laufen die Fäden nicht ganz so weit im Norden zusammen. Die beiden Projektleiterinnen Sabine Prothmann und Eva Gehrke unterhalten in Mannheim ein regionales Büro des Veranstalters. Von dort aus planen und konzipieren die Beiden fünf Messen des Unternehmens. „Insgesamt haben wir im gesamten Unternehmen rund 50 Messen, die überwiegend in ausgesuchten Parkanlagen in ganz Deutschland stattfinden. Radolfzell ist in zweierlei Hinsicht etwas Besonderes. Zum einen ist dies unser südlichster Standort, zum anderen ist es eine der wenigen LebensArt-Messen, die wir Indoor veranstalten“, so Prothmann.

Das sorgfältig ausgewählte Angebot der LebensArt umfasst nahezu alle Bereiche rund um Garten, Wohnen und Lifestyle. Hochwertige Wohnideen und neues Gartenmobiliar sind ebenso vertreten wie inspirierende Dekorationen für den Garten. Wer im Sommer 2019 eine trendige Outdoorküche sein Eigen nennen möchte wird ebenso fündig wie jemand, der einfach nur hübsche Kleinigkeiten zur Dekoration sucht. Schicke Mode und Schmuck aus kleinen Manufakturen sind Teil des Lifestyle-Angebotes. Kleine Köstlichkeiten aus aller Herren Länder machen den Messebesuch auch aus kulinarischer Sicht zu einem besonderen Erlebnis.

„Unsere Aussteller schätzen den Veranstaltungszeitraum von Freitag bis Sonntag“, bekräftigt Prothmann. Innerhalb kurzer Zeit können sowohl der Umsatz als auch der Bekanntheitsgrad in der Region enorm gesteigert werden. Umfassende Werbemaßnahmen, auch über die deutschen Landesgrenzen hinaus, sind dabei für die LebensArt-Macher selbstverständlich. Der Service ist den beiden Organisatorinnen enorm wichtig: „Auch Messeneulinge und Existenzgründer sind bei uns bestens aufgehoben. Wir haben für jeden das passende Plätzchen und viele Ideen für eine gelungene Präsentation“, so Gehrke. Wer bei der LebensArt im Radolfzeller Milchwerk mit dabei sein möchte, den laden die Organisatorinnen recht herzlich zur Teilnahme ein. „Wir stehen jederzeit unter 0621 – 496 377 34 für ein persönliches Gespräch zur Verfügung“, so Gehrke.

Auch im Internet unter www.lebensart-messe.de sind zahlreiche Informationen zur LebensArt verfügbar.

Die LebensArt öffnet vom 18. bis 20. Januar täglich im Radolfzeller Milchwerk ihre Pforten. Am Freitag und Samstag ist die Messe von 10 bis 18 Uhr geöffnet, am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Kinder bis einschließlich 15 Jahre erhalten in Begleitung Erwachsener freien Eintritt. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit schwungvoller Musik und kunsthandwerklichen Vorführungen ist inklusive.

(Redaktion)


 


 

LebensArt
Januar
Organisatorinnen
Radolfzeller Milchwerk
Eva Gehrke
geniesser
geniesserin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "LebensArt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: