Sie sind hier: Startseite Stuttgart Marketing Unternehmen
Weitere Artikel
Unternehmen/Budget

Autovermieter Budget ist insolvent

Der Autovermieter Budget ist zahlungsunfähig. Bereits am Dienstag (05. Mai 2009) sei daher beim Amtsgericht Ravensburg Insolvenzantrag gestellt worden, sagte Geschäftsführer Robert Straub auf Anfrage in Biberach. Mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter sei eine Fortführung des Tagesgeschäftes vereinbart worden. Budget beschäftigt nach eigenen Angaben deutschlandweit an rund 150 Standorten knapp 650 Mitarbeiter.

Straub zufolge hat das Unternehmen seit Oktober 2008 massiv unter der Rezession gelitten. Vor allem Geschäftsreisende als Kunden seien ausgeblieben. Gleichzeitig habe das Unternehmen seine Fahrzeugflotte nicht mehr über die Banken finanzieren können. «Eine normale Wirtschaftskrise hätten wir überstanden, diese zusammen mit der Finanzkrise jedoch nicht», sagte Straub. Zuletzt hätten auch die aufgestellten Sanierungspläne keine Wirkung mehr gezeigt.

Dennoch zeigte sich Straub zuversichtlich, das Unternehmen erhalten zu können.

(Redaktion)


 


 

Autovermieter Budget
Amtsgericht Ravensburg
Insolvenzantrag
Robert Straub
Biberach
vorläufigen Insol

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Autovermieter Budget" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: