Sie sind hier: Startseite Stuttgart Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Flugverkehr

Bodensee-Airport Friedrichshafen hat drei neue Ziele

Fluggäste des Bodensee-Airports können im Frühjahr von Friedrichshafen direkt zu drei neuen Zielen fliegen. Wie der Flughafen mitteilte, kommen ab Ende März Ibiza, Enfidha am Golf von Hammamet in Tunesien und die griechische Insel Kos hinzu.

Nach Mallorca und Antalya gebe es zudem einen weiteren wöchentlichen Flug, Kreta werde im Sommer statt einmal zweimal in der Woche angeflogen. Im Sommer soll es damit wöchentlich 31 Direktflüge geben, fünf mehr als im Vorjahr. 

Der Flughafen kam im vergangenen Jahr auf 176.000 Fluggäste im touristischen Bereich, ein Minus von mehr als 20 Prozent. Insgesamt waren es 570.000 Passagiere.

(Redaktion)


 


 

Fluggäste
Bodensee-Airports
Friedrichshafen
Flughafen
Ibiza
Enfidha
Hammamet
Tunesien
Kos
Mallorca
Antalya

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fluggäste" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: