Weitere Artikel
Buchtipp

Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun

Blackout, Selbstüberschätzung, Größenwahn – immer wieder verweigern wir uns rationalen Entscheidungen. Wir sind Meister darin, sehenden Auges ins Verderben zu laufen und im Nachhinein plausible Begründungen für falsche Entscheidungen zu finden. Der Allensbacher Wirtschaftspsychologe Winfried Neun erzählt mehr darüber...

Oftmals wissen wir sogar, was richtig ist, doch wir tun es einfach nicht. Dieses Verhalten lässt sich in allen Lebensbereichen beobachten – im Privaten, in der Wirtschaft und in der Politik. Der Allensbacher Wirtschaftspsychologe Winfried Neun analysiert in seinem neuen Buch „Warum es uns so schwer fällt, das Richtige zu tun“ die Psychologie der Entscheidungen und zeigt, warum wir so anfällig für falsche Entscheidungen sind und wie wir die seit grauer Vorzeit antrainierten Verhaltensmuster überwinden.

Ein Grund für dieses Verhalten ist, dass wir nicht von Wahrnehmung, Erfahrungen und Erlerntem gesteuert werden, sondern vielmehr davon, welche Eigenschaften uns dominieren. Sind wir kreativ, enthusiastisch, perfektionistisch, ... ? Genau diese Eigenschaften beeinflussen unser Verhalten, die Art und Weise, wie wir die Faktenlage bewerten und Entscheidungen treffen. Unser ach so freier Willen ist viel weniger frei als wir uns selbst zugestehen möchten.

Wir glauben Studien, die das Papier nicht wert sind, worauf Sie gedruckt sind, wir folgen wie Lemminge (selbst ernannten) Experten, Managern, Politikern und konsumieren kritiklos die Meinungsmache der Medien. Der Wirtschaftspsychologe und Innovationsexperte Winfried Neun illustriert amüsant, in welcher Wechselwirkung Verhalten und Umwelt zueinander stehen. In einer inspirierenden Reise durch unsere Evolution, unsere Emotionen und unser Gehirn werden Sie erkennen, warum wir so anfällig und unzulänglich sind und was wir dagegen machen können.

Erste Pressestimmen zum Buch

"Dies ist ein spannendes Buch, ein kluges Buch, ein wichtiges Buch. Winfried Neun gibt Einblicke in die Welt der Wirtschaft, die weit über die Wirtschaft hinausgehen" (Marc Brost, Die Zeit)

"Psychologie mal ganz anders. Pragmatisch, amüsant und damit richtig gut." (Raimund Brichta, n-tv-Moderator)

"Erkenne dich selbst! – Neue Erkenntnisse für erfolgreiche Veränderungen, verständlich und nutzbar." (Dr. Bernhard Jünemann, Chefmoderator / Vorstand Deutsches Anleger Fernsehen)

Über den Autoren

Winfried Neun ist einer der bekanntesten und profiliertesten Innovationsberater Deutschlands. Als Gründer und Geschäftsführer der K.O.M.® Kommunikations- und Managementberatung  verfügt Winfried Neun über die Erfahrungen von mehr als 20 Jahren selbstständiger Beratungstätigkeit. Er ist gefragter Referent auf Kongressen und Symposien, Fachautor in namhaften Printmedien sowie im Fernsehbereich und in diversen mittelständischen Unternehmen als Beirat aktiv.

Winfried Neun : Warum es uns so schwerfällt, das Richtige zu tun

BusinessVillage Verlag 2011; ISBN: 9783869801124      24.80 €

(Redaktion)


 


 

Brost
Psychologie
Brichta
n-tv-Moderator
Jünemann
BusinessVillage
Blackout
Selbstüberschätzung
Größenwahn
Allensbacher
Wirtschaftspsychologe
Winfried
Neun
Lemminge
Experten
Managern
Politikern
Wirtschaftspsychologe
Innovationsexperte

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Brost" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: