Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell Termine

Deutsche POP-ART trifft auf amerikanische POP-ART in Stuttgart

Kategorie:Kunst
Termin:Fr, 20. Oktober 2017
19:30 Uhr bis
Sa, 18. November 2017
18:00 Uhr
Adresse:Matthias Küper Galleries Stuttgart
Weißenburgstraße 28
70180 Stuttgart

Beschreibung

Ausstellung mit Werken von Heiner Meyers und Ford Beckmans - ein Dialog zwischen Hamburgern und Steaks, Clowns und Öldosen Multiples sowie dem berühmten „Hamitor“ (Hausmeister/Clown) Motiv. Eine expressive Mischung, die das Auge verblüfft und genießen lässt.

Heiner
Meyer, berühmt für seine Arbeiten mit POP - Ikonen, lernte 2011 den
amerikanischen Künstler Ford Beckmann kennen. Meyer war sehr früh
Bewunderer und Sammler der Arbeiten Ford Beckmanns. Aus den
Zusammentreffen der beiden international bekannten Künstlern
entstand 2012 die gemeinsame Ausstellung „ POP - Talks“, in der
die Arbeiten der Beiden in sehr spannender Weise aufeinandertrafen.
Die Folgeausstellung 2014 kam wegen des unerwarteten Todes von Ford
Beckmann nicht zu Stande.



Die neue Ausstellung „Ford Beckmann + Heiner Meyer knüpft an dieses Konzept an. Es werden 26 Arbeiten - Multiples und Originale - in den Räumen der Galerie gezeigt. Sie zeigen späte Arbeiten des POP-Artisten Ford Beckmann in einem engen Dialog mit den Werkendes deutschen Ausnahmekünstlers Heiner Meyer. Eine Kombination aus Hamburgern und Steaks, Clowns und Öldosen Multiples und dem berühmten „Hamitor“ (Hausmeister/Clown) Motiv. Eine expressive Mischung, die das Auge verblüfft und genießen lässt.

Vernissage am Freitag, den 20. Oktober um 19.30 Uhr, „Ford
Beckman + Heiner Meyer“
- späte Arbeiten Siebdrucke, Leinwandarbeiten Beckmans+ Meyers im
Dialog, deutsche POP-ART trifft amerikanische POP-ART“

Heiner
Meyer wird persönlich anwesend sein
Die anschließende Ausstellung geht vom 20. Oktober bis 18. November 2017, die
Öffnungszeiten während der Ausstellung sind Donnerstag bis Samstag,
15 — 18 Uhr und nach Vereinbarung. Stuttgart + 6 937  250
Mobile + 49  (0) 172  6  246  462,
[email protected]

Die Matthias Küper Galleries Stuttgart/Beijing arbeitet seit 1995 mit dem international erfolgreichen Künstler Heiner Meyer zusammen. Seine Bilder befinden sich im Besitz, internationaler, öffentlicher und privater Sammlungen.

Matthias
Küper Galleries hat seine Standorte in Stuttgart, Beijing und seit
diesem Sommer in Ulaan Baatar - Mongolei in Zusammenarbeit mit 976+
ART SPACE, deren Künstler dieses Jahr sowohl auf der Biennale
Venedig (in Zusammenarbeit mit MKG), als auch auf der Documenta
vertreten waren.





Veranstalter: Matthias Küper Galleries

Link: Informationen zur Veranstaltung

 
Karte

Karte vergrößern

 

Die nächsten Termine

Sa, 25. November, 10:00 - 19:00 Uhr
Jumblesale
Stuttgart
 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: