Sie sind hier: Startseite Stuttgart Fachwissen Finanzen Finanzierung
Weitere Artikel
Meinungsumfrage

Haufe Entscheider-Panel: Banken mehr an die Kandare nehmen

Die Banken sollten vom Gesetzgeber noch stärker an die Kandare genommen werden als bisher geplant. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage des Haufe Entscheider-Panels zum Thema Unternehmensfinanzierung.

75 Prozent der Befragten gaben bei dieser Umfrage auch an, dass hierfür die mit Basel III geplanten strengeren Eigenkapitalregeln nicht ausreichen würden. Nur vier Prozent halten sie für ausreichend.

Allerdings räumen 48 Prozent der Befragten ein, dass sich für sie als Folge der strengeren Regeln der Zugang zu Krediten erschweren werde. Immerhin 35 Prozent erwarten jedoch keine Änderung der Bedingungen. Zweigeteilt ist die Einschätzung der Unternehmen, was die aktuellen Probleme bei der Kreditvergabe betrifft. 44 Prozent spüren eine deutliche Verschlechterung der Kreditkonditionen, für 46 Prozent hat sich nichts geändert, und nur elf Prozent berichten von besseren Konditionen. 

Das wichtigste Finanzierungsinstrument ist für 63 Prozent der Unternehmen weiterhin der Kredit. Dahinter folgen Leasing (50 Prozent) und Fördermittel (32 Prozent). Dagegen spielen Private Equity (zwölf Prozent) und Factoring (fünf Prozent) nur eine untergeordnete Rolle.

Über das Haufe Entscheider-Panel: 

Im Haufe Entscheider-Panel befragt Haufe-Lexware in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut YouGov Psychonomics regelmäßig Fachleute aus unterschiedlichen Branchen, wie sie Märkte, Unternehmen und Entwicklungen beurteilen. Die Ergebnisse informieren darüber, wie Trends und wichtige Marken eingeschätzt werden. Sie erhalten damit auch Orientierung für ihre beruflichen Entscheidungen.

(lifepr )


 


 

Banken
Gesetzgeber
Haufe
Entscheider-Panels
Unternehmensfinanzierung
Basel III
Eigenkapitalregeln

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Banken" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: