Sie sind hier: Startseite Stuttgart Fachwissen
Weitere Artikel
Fachwissen

Speakers Excellence: 12. Wissens Forum in der Porsche Arena Stuttgart

Auch 2013 fand in Stuttgart wieder das Wissensforum von Speakers Excellence statt. Bereits zum 12. mal sorgten hochkarätige Redner für wertvolle Impulse für Unternehmen und deren Mitarbeiter. Knapp über 2000 Teilnehmer folgten den interessanten Vorträgen der 9 Präsentatoren. Christoph Sonntag sorgte als Show-Act einmal mehr für angespannte Bauch- und Lachmuskeln.

Durch das Programm von 10.00 Uhr bis 21.00 moderierten Tanja Gutmann und Günter Mainka. Durch die vielfältigen Themen waren sicherlich für jeden Besucher  ausreichend mitzunehmende Impulse in den inhaltsreichen Präsentationen.

Frieder Gamm: "Verhandlungen gewinnt man im Kopf"
Sein Vortrag war äußerst unterhaltsam und geprägt durch einen praxisorientierten, multimedialen Stil. Durch seine langjährige Tätigkeit für die Porsche AG und seiner Seminarerfahrung zeigt er eine einzigartige Kombination aus Expertenwissen und der Fähigkeit das Publikum zu edutainen. Schön das wir einen solchen Experten im Großraum Stuttgart sitzen haben.

Peter Brandl: "Crash-Kommunikation..Warum Piloten versagen und Manager Fehler machen"
Seit über 15 Jahren berät und trainiert er Leistungsträger in Konzernen und mittelständischen Unternehmen. Zu spüren war der Mann aus der Praxis, leicht verständlich und in anschaulichen Bildern zeigte er wie schnell sich Fehler in der Kommunikation einschleichen und im Ernstfall zu heftigen Konsequenzen führen. Nun bleibt zu hoffen das seine Beispiele in der Kommunikation zwischen Piloten und Tower sehr selten sind.

Prof. Dr. Thomas Wessinghage: "Bewegung ist Leben"
Angelehnt an seine sportlichen Erfahrungen(1982 Europameister über 5.000 m) und als Facharzt für Orthopädie ging es um das Thema Bewegung. Ohne Bewegung geht nichts vorwärts, sie hält uns gesund und sorgt für den Fortschritt unserer Wirtschaft.

Dr. Claudia E. Enkelmann: "Mit Liebe , Lust und Leidenschaft zum Erfolg"
Sie ist eine der wenigen Top-Trainerinnen und versteht es mit pragmatischen Tipps schnell umsetzbare Veränderungen aufzuzeigen. Mit viel Charme und Humor konzentriert sie sich auf die Themen Charisma, Erfolg und moderne Beziehungen.

Bodo Schäfer: "Wahrer Wohlstand ist Ihr Geburtsrecht"
Als Unternehmer und Bestsellerautor ist er Europas bekanntester Money-Coach. Sein Vortrag begeisterte durch rhetorische Brillianz und dem vermitteltem Gefühl er weiß wovon er spricht... Wen interessieren Regeln mit denen man in kurzer Zeit mehr Geld, Erfolg und Lebensqualität gewinnt nicht?

Christoph Sonntag: "AZNZ- Alte Zeiten Neue Zeiten"
Nun könnte man auf den ersten Blick sein Thema leicht mit GZSZ verwechseln... Sein satirisches Programm um früher und heute ist jedoch um ein vielfaches unterhaltsamer. Er dreht Veränderungen, Retrowelle, Nostalgie und schräge Modetrends in gewohnter Manie durch den Wolf und sorgt dabei für manch tränendes Auge. Wie immer bliebt dabei natürlich auch das Publikum nicht verschont.

Prof. Dr. Christian Blümelhuber: "Marken müssen faszinieren, nicht Erwartungen erfüllen" "Die meisten Brands erzählen nur öde Liebesgeschichten. Marketing ist wie ein guter Porno - die Aneinanderreihung von aufregenden Nummern" so die Aussage des provokanten Wissenschaftlers und Ideen-Scout. Er  begeistert durch unkonventionelle Highlights und seine Botschaft ist ansteckend. Man kann dabei echten Spaß am Marketing bekommen.

Michael Rossié: "Werden Sie, wie Sie sind! - Sie sind der König!"
Er ist Sprechtrainer und Coach namhafter Radio- und Fernsehsender und arbeitet in allen Bereichen der Wirtschaft. Sein lockerer und unterhaltsamer Vortrag ist die ideale Mischung aus Training und Entertainment. Das lernen wird zum Erlebnis, praxisbezogen sind seine Tools leicht nachzuvollziehen.

Edgar K. Geffroy: "Der neue Kunde ist digital und individuell" Er ist erfahrener Unternehmer und Berater. Durch seine 19-Bestseller gilt er als internationaler Visionär...Trends zeigen das Business von morgen und lassen sich durch Kreativität und Konsequenz in sofort umsetzbare Geschäftsideen verwandeln. Internet und Social Media bieten dabei völlig neue Chancen in der digitalen Welt.

Prof. Dr. Claus Hipp: " Ethik im Wirtschaftsleben"
Seit über fünf Jahrzehnten steht das Unternehmen HiPP für eine bewusste und sensible Auseinandersetzung mit den Themen Natur und Mensch. Viele von uns sind durch die Produkte großgeworden... zeigt sich nicht dadurch die Qualität der Produkte aus dem Hause HiPP. Er steht mit seinem Namen für diese Qualität in der Pflicht und lebt die Ethik  der Unternehmenskultur."

Neben den Vorträgen fanden die Besucher auch Interessantes in den, in der Porsche Arena verteilten Ausstellungsständen.

Die Abendveranstaltung der geladenen VIP Gäste rundete den Tag dann ab und bot die Gelegenheit zum intensiven Networking . Diese Möglichkeit hatten die Besucher tagsüber auch ausreichend in den Kommunikationspausen zwischen den Vorträgen.

Insgesamt darf man also auf das 13. Wissensforum 2014 gespannt sein.

(Redaktion)


 


 

christoph sonntag
wissen
Forum
speakers Excellence
gramm
hipp
geffroy
rossie
schäfer
enkelmann
brandl
gutmann
mainka

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "christoph sonntag" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: