Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell News
Weitere Artikel
Stuttgarter Flughafen

Deutsche Post nimmt Nachtflüge in Stuttgart wieder auf

Knapp ein halbes Jahr nach der Einstellung der Nachtluftpostflüge ab dem Flughafen Stuttgart nimmt die Deutsche Post AG die Flüge wieder auf. Mit dem alleinigen Transport der Post auf den Straßen habe «nicht durchgehend die erforderliche Transportgeschwindigkeit» erreicht werden können, teilte der Flughafen am Mittwoch, 04.11.2009, mit.

Die Einstellung der letzten beiden Flüge hatte zum Verlust von rund 40 Arbeitsplätzen am Flughafen geführt. Diese sollen nun «zum größten Teil» wieder entstehen. Zwei Maschinen sollen ab 30. November wieder nachts die Flughäfen Hannover und Berlin-Schönefeld ansteuern. Die beiden Flüge waren zum 1. Juli 2009 eingestellt worden. Die Nachtflugbeschränkungen am Landesflughafen bleiben den Angaben zufolge unverändert in Kraft.

Die Flugbewegungen für Nachtluftpost am Flughafen Stuttgart haben in den vergangenen Jahren stark abgenommen. Im Jahr 1998 gab es noch zwölf Bewegungen von Postmaschinen pro Nacht.

(Redaktion)


 


 

Nachtluftpostflüge
Flughafen
Stuttgart
Deutsche
Post
Flüge
Transport
Straßen
Transportgeschwindigkeit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nachtluftpostflüge" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: