Sie sind hier: Startseite Stuttgart Aktuell Immobilien
Weitere Artikel
Immobilien

Die Höhlenwohnung

Können Sie sich vorstellen, dass jemand ein Anwesen herrichtet, das fast 700 Jahre alt ist? Angelo Mastropietro hat dieses mit „The Rockhaus“ gemacht.. er hat eine einmalige Höhle, die Jahrhunderte alt ist, in ein luxuriöses Wohnhaus verwandelt. Das ist Angelo Mastropietro, der Mann der das Felsenhaus von einer alten Höhle in ein luxuriöses Anwesen verwandelt hat.

So entstehen außergewöhnliche Immobilien
Angelo Mastropietro stieß auf eine 250 Millionen Jahre alte Höhle, als er im Jahre 1999 vor einem Regenschauer Zuflucht suchte. Bei einer Auktion 2010 konnte er die Höhle in Worcestershire dann für ca. 80.000 € ersteigern. Die Höhle ist Teil einer Reihe der ältesten bewohnten Felsenhäuser in ganz Europa. Es wurde als Vier-Zimmer-Haus 300 Jahre lang genutzt, wurde in den späten 1940er Jahren jedoch aufgegeben.

Angelo Mastropietro leitete ein Rekrutierungs Unternehmen in Australien als er 2007 eine Multiple-Sklerose-Diagnose erhielt. Diese ließ ihn so manche Prioritäten seines Lebensstils überdenken. Er wollte zukünftig an einem Ort zu sein, wo er ein glücklicheres und gesünderes Leben führen konnte. So kehrte er im Jahr 2010 nach Großbritannien zurück um sich eine ruhige und friedliche Heimat zu schaffen. Das Wesen der Höhle galt es dabei unbedingt zu erhalten.

Mit einem Budget von ca. 130.000 € arbeitete er im Alleingang daran sich durch 70-80 Tonnen Gestein zu graben.
"Ich erfeue mich daran eine außergewöhnliche Wohnlage und eine Höhlenwohnungen mein eigen zu nennen, aber auf den modernen Luxus mag ich nicht verzichten", sagt er. „Die Wohnung hat auf jeden Fall ein modernes Ambiente, trotzdem behält sie den Höhlen Charme."
Obwohl er Angst vor den Auswirkungen seiner Krankheit hatte, ging er an die Arbeit um in beeindruckender Handarbeit sein Traumhaus aus dem Fels zu schneiden.

Mehr als 1.000 Stunden verbrachte der Vater von zwei Kindern damit sich durch den Fels zu graben und schneiden. Angelo bewegte all die Trümmer von Hand (etwa 70 bis 80 Tonnen) und sorgte über ein Bohrloch (80 Meter tief) dafür, dass nun sogar fließendes Wasser verfügbar ist. Die Höhlenwohnung hat natürlich auch eine eigene Stromversorgung.

Das fertiggestellte Haus hat eine große Terrasse, intime Räume und helle weiße Wände die in Zusammenarbeit mit großen Glastüren und Fenstern viel Licht in die Räume bringen.

Die Höhle, die in den 1940er Jahren aufgegeben wurde und nun in neuem Glanz erstrahlt, liegt in einem Gebiet von hohen Sandsteinfelsen. Dieses Gebiet scheint JRR Tolkien zu Mittelerde inspiriert zu haben. Vorgestellt wurde die abgeschlossene Wohnung auf Grand Designs. Die fantastische Verjüngungskur auf Channel 4 Grand Designs hat bei tausenden von Zuschauern eine Faszination ausgelöst.

Angelo Mastropietro brauchte keine Baugenehmigung und ließ seiner Phantasie freien Lauf um die Räume zu konvertieren. Die Duschwand ist zum Beispiel eine Kaskadierung von großen Kieseln mit großem Regenduschkopf. Die Ausgussbecken sind aus organischen Elementen wie Stein und Holz, die meisten Zimmer mit höhlenartiger Atmosphäre haben den Look der texturierten Steinmauern behalten. Die höhlenartige Atmosphäre mit strukturierten Steinmauern und gewölbten, organischen Linien, mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet, aber der natürlichen Umgebung mit unglaublich viel Gefühl für Details.

Er sagte: "Ich liebe Herausforderungen. Mein Nachname bedeutet Meister der Steine, so steckte mir dies wohl Blut. Dieses Stein Haus kreierte ich ohne den Schatten eines Zweifels. So leidenschaftlich wie ich meine Firma aufgebaut habe, so fanatisch war ich beim einrichten des Rockhouse.“ Angelo Mastropietro fügt hinzu: "Ich denke, wenn man persönlich in den Räumen steht, bekommt man dieses magische Gefühl für den Ort. Es ist ein sehr inspirierendes Kapitel meines Lebens."

Angelo Mastropietro hat seine Träume wahr gemacht. Eine 250 Millionen alte Höhle mit Wi-Fi, ein modernes Haus mit Fußbodenheizung, fließend Wasser und allen Annehmlichkeiten des modernen Lebens. Wieder einmal ein Beispiel dafür: Große Träume muss man einfach angehen und in die Tat umsetzen.

Bilder der Fotoserie sind von Jon Dean/Barcroft Media

(Redaktion)


 


 

Höhle
Angelo Mastropietro
Räume
Stein
Leben
Gebiet
Höhlenwohnung
Haus

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Höhle" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: